Alle Beiträge auf radio-aktiv.de sind kostenfrei abrufbar und ohne Anmeldung für Sie verfügbar.
Ermöglicht wird dies durch Fördergelder, Spenden und unsere Mitglieder des Trägervereins. Unterstützen auch Sie radio aktiv!

Im
Landkreis Holzminden hat es gestern Abend einen schweren
Verkehrsunfall gegeben. Ein 30jähriger Mann aus Holzminden
fuhr mit seinem Auto auf der Kreisstraße 42 von Linnenkamp in
Richtung Holzminden. In einer leichten Linkskurve geriet der Mann
wegen nicht angepasster Geschwindigkeit rechts auf den Grünstreifen,
kam dadurch ins Schleudern und prallte gegen zwei Straßenbäume.
Diese wurden aufgrund der Aufprallwucht entwurzelt. Der total
beschädigte Wagen kam anschließend auf dem angrenzenden Acker zum
Stehen. Der nicht angeschnallte Fahrer wurde aus dem Fahrzeug
geschleudert und erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Mit dem
Rettungshubschrauber wurde der Mann zur Intensivbehandlung in die
Medizinische Hochschule nach Hannover geflogen.




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!