Alle Beiträge auf radio-aktiv.de sind kostenfrei abrufbar und ohne Anmeldung für Sie verfügbar.
Ermöglicht wird dies durch Fördergelder, Spenden und unsere Mitglieder des Trägervereins. Unterstützen auch Sie radio aktiv!

Gestern
(3.) in den frühen Morgenstunden wurde ein 30-jähriger vor dem
Lokal angegriffen, als er eine Taxe besteigen wollte. Eine Gruppe von
vier anderen Besuchern drängte das Opfer beim Einsteigen ab und warf
es zu Boden. Aus der Gruppe heraus wurde auf den Mann eingetreten.
Das Opfer flüchtete zurück ins Lokal, die Personengruppe entfernte
sich mit dem Taxi. In der gleichen Nacht zertrümmerten unbekannte
Täter im Orsteil Thal eine vor einem Haus an der Hauptstraße auf
einem Mauerpfosten aufgestellte Gipsfigur. Weiterhin vermutet die
Polizei eine Beziehung zwischen Besuchern der Veranstaltung und einer
Unfallflucht auf dem Parkplatz gegenüber dem Lokal an der Straße
„Im Mittleren Felde“. Vermutlich beim rückwärts Ausparken hat
ein Fahrzeug einen dort abgestellten Opel Corsa auf der Fahrerseite
am Heck gerammt und durch den Aufprall ca. zwei Meter weit zur Seite
geschoben. Der Schaden wird auf ca. 2.000 Euro geschätzt. Zeugen
können sich melden bei der Polizei Bad Pyrmont unter Telefon
05281/9406-0.




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!