Alle Beiträge auf radio-aktiv.de sind kostenfrei abrufbar und ohne Anmeldung für Sie verfügbar.
Ermöglicht wird dies durch Fördergelder, Spenden und unsere Mitglieder des Trägervereins. Unterstützen auch Sie radio aktiv!

Die Aerzener Maschinenfabrik will sich mit einigen Veränderungen neu am Markt positionieren. Unter anderem will sich die Maschinenfabrik zukünftig mit dem neuen Markennamen „AERZEN“ präsentieren. Unter diesem Begriff sei das Unternehmen auch schon weltweit bekannt, so der geschäftsführende Gesellschafter Klaus-Hasso Heller. Zusätzlich zum neuen Markennamen hat die Aerzener Maschinenfabrik auch ein neues Logo entwickeln lassen, so Heller weiter.




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!