Alle Beiträge auf radio-aktiv.de sind kostenfrei abrufbar und ohne Anmeldung für Sie verfügbar.
Ermöglicht wird dies durch Fördergelder, Spenden und unsere Mitglieder des Trägervereins. Unterstützen auch Sie radio aktiv!

Wie können Unternehmen Fachkräfte für die Region gewinnen? Darüber hat die Fachkräfte-Initiative Weserbergland Plus mit Vertretern aus Wirtschaft und Politik diskutiert. Für die mittelständischen Unternehmen im Weserbergland wird es immer schwieriger, Fachkräfte zu gewinnen. Um Abhilfe zu schaffen, müsse der Wirtschaftsraum Weserbergland offensiver beworben werden, sagte der Vorsitzende des Arbeitgeberverbandes AdU, Jürgen Lohmann bei der Podiumsdiskussion in der Handelslehranstalt in Hameln. Das sei nicht nur eine Aufgabe der Wirtschaft, sondern auch der Politik. Eine Fusion der Landkreise würde aus wirtschaftlicher Sicht aber vermutlich nur bedingt zur Verbesserung der Situation beitragen, so die Einschätzung Lohmanns. Referent Oliver Ludewig vom Nürnberger Institut für Arbeitsmarkt und Berufsforschung wies in der Diskussion auf den demographischen Wandel hin, der die Region besonders stark beeinflusse.




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!