Alle Beiträge auf radio-aktiv.de sind kostenfrei abrufbar und ohne Anmeldung für Sie verfügbar.
Ermöglicht wird dies durch Fördergelder, Spenden und unsere Mitglieder des Trägervereins. Unterstützen auch Sie radio aktiv!

Die Hamelner Investoren Karol Günther und Dr. Klaus Boettcher wollen das Wienerwald-Grundstück erwerben. Sie planen, das derzeit leerstehende Gebäude zu sanieren und ein neues gastronomisches Angebot zu schaffen. Die Mitglieder des Verwaltungsausschusses haben den Grundstücksverkauf in ihrer Sitzung am Mittwochnachmittag einstimmig befürwortet. „Das Gebäude geht in sehr gute Hände“, kommentierte Oberbürgermeister Claudio Griese die Entscheidung. Im Juni hatte der Rat dem Wienerwald eine allerletzte Chance gegeben. Bis Ende September konnten Interessierte Kauf- oder Pachtangebote einreichen. Sie mussten sich dabei verpflichten, das Gebäude dauerhaft zu erhalten. Wenn kein überzeugendes Angebot eingegangen wäre, wäre der Wienerwald abgerissen worden. Im Rathaus waren bis zum Stichtag 30. September insgesamt vier Bewerbungen für das Objekt eingegangen. Karol Günther und Dr. Klaus Boettcher konnten mit ihrem Konzept die Politik überzeugen. Sie planen, das Wienerwald-Gebäude als Gastronomiebetrieb zu nutzen und dabei auch den früheren Namen „Café am Ring“ wiederzubeleben. Zuvor wollen sie es nach eigenem Bekunden grundlegend sanieren.




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!