Alle Beiträge auf radio-aktiv.de sind kostenfrei abrufbar und ohne Anmeldung für Sie verfügbar.
Ermöglicht wird dies durch Fördergelder, Spenden und unsere Mitglieder des Trägervereins. Unterstützen auch Sie radio aktiv!

Die Stadtwerke Hameln blicken auf ein erfolgreiches Jahr 2019 zurück. Das vergangene Jahr sei ein herausforderndes Jahr gewesen, sagte Geschäftsführerin Susanne Treptow. Zum ersten januar vergangenen Jahres haben die Stadtwerke die Stromnetze in Aerzen, Emmerthal, Coppenbrügge, Salzhemmendorf und Hessisch Oldendorf übernommen. Das bedeute auch eine Verfünffachung der Netzlänge und eine Verdreifachung der Zählerzahlen. Durch die Übernahme der Stromnetze hätten die Stadtwerke Hameln auch ihre Netzentgelte um über 20 % reduzieren können. Auch der Gaspreis der Stadtwerke sei konstant geblieben.Außerdem habe es neue Serviceangebote gegeben. Das Thema Elektro-Mobilität sei mit der Aufstellung weiterer E-Ladesäulen für Elektroautos gefördert worden.




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!