Alle Beiträge auf radio-aktiv.de sind kostenfrei abrufbar und ohne Anmeldung für Sie verfügbar.
Ermöglicht wird dies durch Fördergelder, Spenden und unsere Mitglieder des Trägervereins. Unterstützen auch Sie radio aktiv!

Die steigenden Kosten für die Kinderbetreuung belasten auch die Haushaltsplanungen im Flecken Coppenbrügge. Der Flecken rechnet für das kommende Jahr mit einer Kostensteigerung von 15 Prozent bei den Kitas. Das Defizit in diesem Bereich steigt damit auf 1,133 Millionen Euro an. Ratsvorsitzender Jurgis Tolkmit von der SPD sagte, das Land Niedersachsen hätte die Beitragsfreiheit beschlossen, allerdings sei der Betrag, den das Land den Kommunen dafür erstattete, viel geringer als die tatsächlich entstehenden Kosten. Die Kommunen müssten sich gemeinsam dafür einsetzen, dass der Anteil des Landes an der Kostenerstattung erhöht werde. Auch Bürgermeister Hans-Ulrich Peschka sieht das Land in der Pflicht, die Kommunen könnten die Kostensteigerungen nicht aus eigenen Mitteln tragen.




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!