Alle Beiträge auf radio-aktiv.de sind kostenfrei abrufbar und ohne Anmeldung für Sie verfügbar.
Ermöglicht wird dies durch Fördergelder, Spenden und unsere Mitglieder des Trägervereins. Unterstützen auch Sie radio aktiv!

(Polizeibericht) In der Nacht von Mittwoch (12.01.2022) auf Donnerstag (13.01.2022) drangen unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Landmaschinenfachbetriebes an der Herkenser Straße in Herkensen ein. Durch grobe Gewalt verschafften sich die Täter Zugang zu den Gebäudeteilen des Betriebes. In den Büroräumen wurden zwei schwere Tresore aus ihren Befestigungen gehebelt und schließlich auf unbekannte Art und Weise vom Betriebsgelände geschleppt. Zum Abtransport muss ein größeres Fahrzeug benutzt worden sein. Der Gesamtschaden wird auf mindestens 30.000 Euro geschätzt. Die Polizei Bad Münder sucht Zeugen, in die der betreffenden Nacht verdächtige Personen oder Fahrzeuge sowie andere auffällige Aktivitäten an der Kreisstraße 3 / Kreisstraße 62 in Zusammenhang mit der Einbruchstat beobachtet haben. Hinweise nimmt das Polizeikommissariat Bad Münder unter der Tel.-Nr. 05042/9331-0 entgegen.

 




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!