Alle Beiträge auf radio-aktiv.de sind kostenfrei abrufbar und ohne Anmeldung für Sie verfügbar.
Ermöglicht wird dies durch Fördergelder, Spenden und unsere Mitglieder des Trägervereins. Unterstützen auch Sie radio aktiv!

Ein 28 Jahre alter Autofahrer aus Coppenbrügge ist bei einem Unfall schwer verletzt worden. Zeugen hatten den Fahrer heute morgen kurz vor 4 Uhr der Polizei gemeldet nachdem er auf der Bundesstraße 1 von Hameln nach Coppenbrügge in Schlagenlinien unterwegs war und mehrmals in den Gegenverkehr geriet. Kurz vor der Abfahrt Behrensen /Bisperode versuchte eine Funkstreife den Mann zu stoppen. Der 28-Jährige flüchtete allerdings mit seinem Wagen Richtung Behrensen. In einer Kurve kam er von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der Mann konnte zwar noch selber aus dem Auto aussteigen, wurde aber schwer verletzt in das Sana Klinikum nach Hameln gebracht. Eine Atemalkoholtest ergab eine Wert vom 1,75 Promille. Nach Angaben der Polizei entstand ein Sachschaden in Höhe von 15.000 Euro.




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!