Alle Beiträge auf radio-aktiv.de sind kostenfrei abrufbar und ohne Anmeldung für Sie verfügbar.
Ermöglicht wird dies durch Fördergelder, Spenden und unsere Mitglieder des Trägervereins. Unterstützen auch Sie radio aktiv!

Im Rahmen der Einweisung eines psychisch erkrankten 45-jährigen Mannes in Sachsenhagen, hat dieser nach der Dienstwaffe eines eingesetzten Polizeibeamten gegriffen, als dieser beruhigend auf ihn einreden wollte. Die eingesetzten Polizisten/innen erkannten die Situation und reagierten sofort. Sie konnten den Griff zur Waffe lösen und den Mann durch einfache körperliche Gewalt zu Boden bringen. Anschließend wurde der Mann fixiert und einem Arzt vorgeführt. Er wurde in eine Psychiatrie eingewiesen. Durch den Einsatz seien die Beamten/innen und auch der psychisch kranke Mann glücklicherweise nicht verletzt worden, teilte die Polizei mit.




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!