Alle Beiträge auf radio-aktiv.de sind kostenfrei abrufbar und ohne Anmeldung für Sie verfügbar.
Ermöglicht wird dies durch Fördergelder, Spenden und unsere Mitglieder des Trägervereins. Unterstützen auch Sie radio aktiv!

Auch in Hameln werden die Einsatzkräfte die einschlägigen Wanderungstreffpunkte kontrollieren. Die Gewerkschaft der Polizei Niedersachsen (GdP) hat vorsorglich alle Ausflügler und Feiernden dazu aufgerufen, sich friedlich und kooperativ zu verhalten. Für die Polizei sei die Einsatzlage am Vatertag besonders angespannt. Alle verfügbaren Einheiten der sieben Einsatzhundertschaften seien im Einsatz, heißt es von der GdP. Die Polizei Hameln will besonders den Jugendschutz im Blick haben, so eine Sprecherin. Für die großen Wandergruppen gelten Flaschen- und Glasverbote. Auch im Maschpark in Hannover und auf der Badeinsel im Steinhuder Meer darf man Flaschen und Gläser an Himmelfahrt nicht dabeihaben. In Steinhude ist es außerdem auf öffentlichen Plätzen verboten, laut Musik abzuspielen und zu grillen.




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!