Alle Beiträge auf radio-aktiv.de sind kostenfrei abrufbar und ohne Anmeldung für Sie verfügbar.
Ermöglicht wird dies durch Fördergelder, Spenden und unsere Mitglieder des Trägervereins. Unterstützen auch Sie radio aktiv!

Mehr als hundert Tiere werden aktuell im Tierheim versorgt. Diese Situation sei im Sommer üblich, sagt Claudia Gebhardt vom Tierheim Hameln. Das liege aber nicht an sogenannten Corona-Tieren, die jetzt abgegeben werden, sondern es handele sich überwiegend um Sicherstellungen. Im Hamelner Tierheim habe es bisher auch keine Probleme wegen der Abgabe von Corona-Tieren gegeben, so Gebhardt. Grundsätzlich sei es wichtig, sich gut zu informieren, bevor ein Tier angeschafft wird. Für eine Beratung stehe auch das Tierheim zur Verfügung. Die Inflation und steigende Kosten machen auch dem Tierheim Hameln zu schaffen. Aber glücklicherweise gebe es weiterhin viele Menschen, die spenden.




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!