Alle Beiträge auf radio-aktiv.de sind kostenfrei abrufbar und ohne Anmeldung für Sie verfügbar.
Ermöglicht wird dies durch Fördergelder, Spenden und unsere Mitglieder des Trägervereins. Unterstützen auch Sie radio aktiv!

Die Tourismuszahlen bis einschließlich Mai liegen vor. Hameln hat in den ersten Monaten des Jahres bei den Übernachtungszahlen deutlich zugelegt. Im Vergleich zum Vorjahr weist das Statistische Landesamt bis einschließlich Mai ein Plus von 300 Prozent aus. Diese Zahl sei aber mit Vorsicht zu genießen, sagt Harald Wanger, Geschäftsführer der Hameln Marketing und Tourismus GmbH. Das Vergleichsjahr 2021 sei sehr viel stärker von der Corona-Pandemie geprägt gewesen. Die Zahlen für Juni und Juli liegen noch nicht vor. Nach Rücksprache mit den heimischen Beherbergungsbetrieben sei der Sommer aber gut angelaufen – der Städtetourismus allerdings schleppender, als der Tourismus in den großen Ferienregionen. Große Sorge bereiteten auch den touristischen Unternehmen und Betrieben die steigenden Energiepreise.

Bislang sei es aber anscheinend noch so, dass weniger am, sondern eher im Urlaub gespart werde. Diese Rückmeldung gebe es auch von den heimischen Gastronomen.




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!