Alle Beiträge auf radio-aktiv.de sind kostenfrei abrufbar und ohne Anmeldung für Sie verfügbar.
Ermöglicht wird dies durch Fördergelder, Spenden und unsere Mitglieder des Trägervereins. Unterstützen auch Sie radio aktiv!
Aktuelle Lokalbeiträge
Aktuelle Lokalbeiträge
Hameln-Pyrmont: CDU-Senioren-Union zu den Gefahren der Alterseinsamkeit
/

Vor allem Seniorinnen und Senioren leben häufig allein. Viele deshalb, weil der Ehepartner verstorben ist. Und leider sind viele Seniorinnen und Senioren einsam, und das kann schlimme Folgen haben. Die Senioren-Union der CDU in Hameln-Pyrmont fordert eine intensive Bekämpfung der zunehmenden Alterseinsamkeit. Eine internationalen Studie belegt, dass mit einem Mangel an sozialen Kontakten ein um 32 Prozent höheres Krankheits- und Sterberisiko von Menschen einhergeht. Bei einsamen Menschen führt eine verstärkte Ausschüttung des Stresshormons Cortisol zu mehr Krebs- und Herz-Kreislauferkrankungen, sagt der Vorsitzende der CDU-Senioren-Union in Hameln-Pyrmont, Walter Klemme. Die Senioren-Union will erreichen, dass ältere Menschen mehr in das Gemeinschaftsleben einbezogen werden. In den Städten und Gemeinden sollten zum Beispiel mehr Seniorentreffs, Mehrgenerationenhäuser und zusätzliche kulturelle und sportliche Angebote für Seniorinnen und Senioren geschaffen werden. Die Stadt Hameln habe schon einiges auf die Beine gestellt, findet Klemme. Wie den Südstadttreff in der Kaiserstraße oder das Projekt der aufsuchenden Hausbesuche, über dessen Fortsetzung die Politik gerade diskutiert. Er sei unbedingt für eine Fortsetzung dieses Projektes.




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!