UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Werden Sie Bürgerfunker!

Werden Sie Bürgerfunker!

  ... und machen Ihre eigene Sendung bei radio aktiv!

Das Weserbergland im Radio

Das Weserbergland im Radio

Alle Empfangsmöglichkeiten von radio aktiv

Top Meldung

Hameln: Verein "Freunde für Kinder in Brjansk" feiert 25-jähriges Bestehen

Der 1993 gegründete Verein unterstützt Kinder und Jugendliche in verschiedenen Einrichtungen der russischen Stadt Brjansk und Umgebung. Der Wirkungsbereich habe sich über die anfängliche Unterstützung des Kinderkrankenhauses hinaus vergrößert, sagte Vorsitzender Wilfried Schwark.Der Geburtstag wird mit einem Tag der offenen Tür auf dem Zeltplatz „Tönebön-Camp“gefeiert. Beginn ist um 11 Uhr. Im Mittelpunkt steht ein Sponsorenlauf, der dazu beitragen soll, den Ferienaufenthalt von 35 Kindern aus Brjansk zu finanzieren. Auf Einladung des Vereins sind die Mädchen und Jungen noch bis zum 29. Juni im Tönebön-Camp untergebracht. Weitere Aktionen am Tag der offenen Tür: ein Interview mit Zeitzeugen, Musik vom Shantychor Bisperode und DJ Michael, Verlosung eines Fußballs durch Gerhard Paschwitz mit Original-Unterschriften der Spieler von Hannover 96, Aktionen der Interessengemeinschaft für Kunstschaffende „Artes Wesera“ sowie Aktion der Pfadfinder, ein buntes Programm für Kinder und Auftritte der Kinder aus Brjansk. Zauberkünstler Dr. Helge Hill lässt die Veranstaltung um ca. 16.45 Uhr magisch ausklingen.

Hameln: Zweiter Platz beim Städtewettbewerb

Die Stadt Hameln ist für ihr vorbildhaftes Engagement beim Einsatz von Recyclingpapier auszeichnet worden. Oberbürgermeister Claudio Griese nahm stellvertretend für seine Verwaltung die Auszeichnung aus den Händen von Bundesumweltministerin Barbara Hendricks heute in Berlin entgegen. Die Stadt hatte sich zum ersten Mal beim Papieratlas-Städtewettbewerb der Initiative Pro Recyclingpapier (IPR) beteiligt und auf Anhieb den zweiten Platz erreicht. Damit gehört Hameln zu den „Recyclingpapierfreundlichsten Städten“ Deutschlands. Den Titel „Recyclingpapierfreundlichste Stadt 2017“ erhielt Solingen. Der Papieratlas wird seit zehn Jahren von der Initiative Pro Recyclingpapier (IPR) in Kooperation mit dem Bundesumweltministerium, dem Umweltbundesamt, dem Deutschen Städtetag sowie dem Deutschen Städte- und Gemeindebund durchgeführt. Im Jubiläumsjahr beteiligten sich erstmals über 100 Groß- und Mittelstädte am Wettbewerb. Auch die durchschnittliche Recyclingpapierquote der Städte erreicht mit 86,13 Prozent einen neuen Rekord.  Die Verwendung von Recyclingpapier ist eine besonders einfache und effektive Maßnahme für den Schutz natürlicher Ressourcen. Höchste ökologische Anforderungen und beste Qualität garantiert dabei das Umweltzeichen Blauer Engel. Die Herstellung von Recyclingpapier spart im Vergleich zu Frischfaserpapier bis zu 60 Prozent Energie und bis zu 70 Prozent Wasser. Die Stadt Hameln erzielte durch die Verwendung von Recyclingpapier im Jahr 2016 eine Einsparung von über eine Million Liter Wasser und mehr als 215.000 kWh Energie.

 

Sie hören die Sendung

Die radio aktiv Nacht

es läuft...
Girls von Rita Ora feat. Cardi B, Bebe Rexha & Charli XCX

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2018 Radio Aktiv