UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Wir suchen dich...

Wir suchen dich...

  ...für ein Praktikum in der radio aktiv-Technik!

Das Weserbergland im Radio

Das Weserbergland im Radio

Alle Empfangsmöglichkeiten von radio aktiv

Top Meldung

Bad Pyrmont: Gedenkveranstaltung

Der 27. Januar ist Internationaler Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust. Zu diesem Anlass gibt es zahlreiche Veranstaltungen,  auch in Hameln-Pyrmont. Der Arbeitskreis 27. Januar Bad Pyrmont lädt morgen zu einem Gedenken an die Opfer der Gewaltherrschaft der Nationalsozialisten ins Rathaus ein.  In diesem Jahr jährt sich zum 75. Mal die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz durch russische Einheiten. Sie befreiten die restlichen, im Lager verbliebenen Insassen, während andere zuvor auf Todesmärsche geschickt oder in andere Lager deportiert worden waren. Die Gedenkveranstaltung in Bad Pyrmont widmet sich dem Thema „Todesmarsch oder Freiheit“. Archivar Dr. Dieter Alfter sowie Schülerinnen und Schüler der Max-Born-Realschule stellen ihre Recherchen zu den Geschehnissen in der Region vor. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr im Ratssaal des Rathauses.

Hameln-Pyrmont: Landkreis fördert Sumpfblume auch zukünftig

Das Hamelner Kultur- und Kommunikationszentrum „Sumpfblume“ soll bis 2022 eine finanzielle Förderung durch den Landkreis erhalten. Die Fördersumme beträgt 50.000 Euro jährlich für das Kulturprogramm der Sumpfblume. Dafür hat sich der Finanzausschuss des Landkreises Hameln-Pyrmont (10.9) mit einer Gegenstimme von der AfD ausgesprochen. Die stellvertretende AfD Fraktionsvorsitzende Delia Klages lehnte eine Förderung ab. Der Landkreis investiere Millionen in Schulen und Breitbandversorgung und müsse an anderen Stellen sparen. Die Mehrheit der Ausschuss Mitglieder entgegnete, dass die Sumpfblume ein wichtiges kulturelles Angebot in der Stadt Hameln und somit für die gesamte Region biete. Der stellvertretende Landrat, Torsten Schulte (Grüne) sagte sogar, wenn es die Haushaltslage erlaube, müsse die Förderung sogar noch erhöht werden. Auch die Stadt Hameln hat beschlossen, dass die Sumpfblume bis 2021 gefördert werden soll.

Sie hören die Sendung

Die radio aktiv Nacht

es läuft...
Orphans von Coldplay

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2020 Radio Aktiv