Hameln 99,3 MHz  •  Bad Pyrmont 94,8 MHz  •  Bad Münder 107,2 MHz  •  Digitales Kabel – Netz Hameln 122 MHz

Top Meldung

Hameln-Pyrmont: 44 Corona-Neuinfektionen

Der Landkreis Hameln-Pyrmont hat heute 44 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Die Gesamtzahl der Erkrankten seit Beginn der Pandemie liegt bei 6401 (+ 44 zum Vortag) Fällen. Als genesen gelten 5783 Personen. Verstorben sind 104 Personen. Im Landkreis Hameln-Pyrmont sind aktuell 514 Personen mit dem Corona-Virus infiziert. 148 Personen sind kreisweit in Quarantäne. Die akuten Fälle verteilen sich wie folgt: Hameln 230, Bad Münder 79, Bad Pyrmont 71, Hessisch Oldendorf 62, Aerzen 26, Emmerthal und Salzhemmendorf jeweils 21 und Coppenbrügge 4 Fälle. Die 7-Tage-Inzidenz ist auf 198,5 gestiegen. Die Hospitalisierungsrate in Niedersachsen liegt bei 6,7, die Intensivbettenbelegung bei 10 %.

Hessisch Oldendorf: Althusmann spricht sich weiterhin gegen Tempolimit auf Autobahnen aus

Der Streit um eine generelle Geschwindigkeitsbegrenzung auf deutschen Autobahnen hält an. Ginge es nach SPD, Grünen und Linkspartei, soll es bald überall ein Tempolimit geben. Union, FDP und AfD sind dagegen. Der niedersächsische Verkehrsminister Bernd Althusmann hat seine ablehnende Haltung zu einer generellen Geschwindigkeitsbegrenzung auf deutschen Autobahnen bekräftigt. Bei einem Besuch in Hessisch Oldendorf sagte Althusmann, das Thema Tempolimit sei eine sehr emotionale Debatte. Auf rund 30% der Autobahnen bestünden bereits Tempolimits. Allerdings gebe es Erkenntnisse, dass eine generelle Geschwindigkeitsbeschränkung auf 130 km/h nicht zu mehr Sicherheit auf den Autobahnen führen würde. Er plädiere für die Überprüfung der Pro und Contra – Argumente in einem Modellversuch.

Sie hören die Sendung

Offener Sendeplatz

Mehr Informationen zu unseren zugangsoffenen Sendeplätzen finden Sie hier.

es läuft...
Shy Away von Twenty One Pilots

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2021 Radio Aktiv