Hameln 99,3 MHz + Bad Pyrmont 94,8 MHz      im Kabel auf Programmnummer 114 (DVB-C 122 MHz)

Gewinnspiel

Gewinnspiel

Gemeinsam mit der Ith-Sole-Therme schenken wir euch Erholung

Badespaß im Landkreis

Badespaß im Landkreis

Unsere Übersicht wo geplanscht werden kann

Sendung Radiowecker verpasst?

Sendung Radiowecker verpasst?

Hier nochmal zum Nachhören

Das Weserbergland im Radio

Das Weserbergland im Radio

Alle Empfangsmöglichkeiten von radio aktiv

Top Meldung

Lügde: Northeimer wegen Missbrauch angeklagt

In Zusammenhang mit den Missbrauchsfällen auf einem Campingplatz in Lügde-Elbrinxen sind die Ermittler auf einen weiteren mutmaßlichen Täter gestoßen. Dabei soll es sich um einen 48-jährigen Mann aus dem Kreis Northeim handeln, der Kontakt zum Lügder Haupttäter Andreas V. gehabt haben soll. Die Staatsanwaltschaft Göttingen hat Anklage erhoben wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern und Jugendlichen, sowie wegen Besitzes von kinderpornografischen Schriften. Der 48-Jährige befindet sich in Untersuchungshaft.

Hameln: Neue Trasse für Südumgehung festgelegt

Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr hat eine neue Trassenführung im Bereich des Gewerbegebietes an der Werftstraße festgelegt. Die neue Planung war notwendig geworden, weil das Oberverwaltungsgericht in Lüneburg den vorherigen Planfeststellungsbeschluss im Bereich der Fluthamel aus Naturschutzgründen verworfen hatte. Daher sei im Gewerbegebiet an der Werftstraße nach einer Alternative gesucht worden, sagte der Leiter der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Hameln Markus Brockmann. Die betroffenen Gewerbebetriebe seien eng in die Planung mit einbezogen worden und seien sehr kooperativ gewesen. Die neue Trasse kreuzt die Kuhlmannstraße und wird dann parallel zur Werftstraße geführt, bevor sie in die alte Linie einschwenkt. Die betroffenen Betriebe werden Entschädigungen erhalten. Die Trasse soll jetzt im Detail ausgearbeitet werden. Ziel ist es, die Planungen Ende nächsten Jahres dem Bundesverkehrsministerium zur Genehmigung vorzulegen. Wenn die Genehmigung erteilt ist, erfolgt das Planfeststellungsverfahren. Die neue Variante sei nur unwesentlich teurer als die ursprüngliche geplante, für die Kosten von 125 Mio. Euro veranschlagt worden waren, sagte Brockmann. Zum Baubeginn könne aber noch keine Aussage gemacht werden. 

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Morgen

es läuft...
Hey Look Ma, I Made It von Panic! at the Disco

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2020 Radio Aktiv