Im Studio: Jan Hampe

Jan Hampe

Hameln 99,3 MHz + Bad Pyrmont 94,8 MHz      im Kabel auf Programmnummer 114 (DVB-C 122 MHz)

Badespaß im Landkreis

Badespaß im Landkreis

Unsere Übersicht wo geplanscht werden kann

Radiowecker macht Sommerpause

Radiowecker macht Sommerpause

Hier nochmal zum Nachhören

Das Weserbergland im Radio

Das Weserbergland im Radio

Alle Empfangsmöglichkeiten von radio aktiv

Top Meldung

Bad Münder: Defektes Küchengerät löst Feuerwehreinsatz aus

In der Küche eines Mehrfamilienhauses in der Innenstadt war es durch den Defekt zu einer starken Rauchentwicklung gekommen. Noch vor dem Eintreffen der Polizei und Feuerwehr konnte der Bewohner das Küchengerät löschen. Menschen wurden nicht verletzt, der Sachschaden ist auf das Küchengerät begrenzt.

Bad Pyrmont: Stadtwerke bekräftigen ihr "Nein" zur Freibadöffnung

Die Bad Pyrmonter Stadtwerke verteidigen erneut ihre Entscheidung das Freibad wegen der Corona Pandemie nicht zu öffnen. Geschäftsführung, Betriebsrat und Belegschaft hätten die Entscheidung nach intensiver Ermittlung des Sachverhaltes gemeinsam getroffen, heißt es in einer Pressemitteilung. Viele Mitarbeiter der Stadtwerke gehörten selber zur Risikogruppe. Vorrangig gelte es die Versorgung mit Strom, Gas und Wasser aufrecht zu erhalten. Die Öffnungen von Freibädern müsse individuell betrachtet werden, da jedes Freibad seine eigenen Voraussetzungen habe. Es gäbe kein Richtig oder  Falsch bei der Beurteilung der Infektionsgefahr. Eine Woche bevor der Rat einen Antrag zur Öffnung des Freibades verhandelt, haben sich die Stadtwerke erneut zum Thema geäußert und die Schließung begründet. Damit nehmen sie auch Stellung zur Unterschriftenaktion von rund 840 Bürgern, die persönlich angeschrieben worden seien. Die Stadtwerke verweisen auch auf ihr Engagement in Sachen Pyrmonter Welle. Jedes Jahr übernehmen sie ein Minus von 1,7 Millionen Euro und haben in diesem Jahr zusätzlich noch 1,2 Millionen Euro investiert. Wegen der Pandemie habe die Geschäftsführung eine unpopuläre Entscheidung treffen müssen. Das müsse im demokratischen Sinne auch respektiert werden. Am Ende hoffen die Stadtwerke auf einen positiven Pandemieverlauf und dass im September dann wieder das Hallenbad geöffnet werden kann.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Tag

es läuft...
Now or Never von Marius Bear

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2020 Radio Aktiv