Hameln 99,3 MHz  •  Bad Pyrmont 94,8 MHz  •  Bad Münder 107,2 MHz  •  Digitales Kabel – Netz Hameln 122 MHz

Top Meldung

Hameln-Pyrmont: Elf neue COVID-19-Infektionen

Der Landkreis Hameln-Pyrmont hat am Dienstag elf Corona-Neuinfektionen gemeldet. Eine Unstimmigkeit bei der Zahl der Infizierten am Montag ist erst einen Tag später aufgefallen und hat zur Korrektur der Zahl der Infizierten sowie der Zahl der Genesenen geführt. Damit ist die Gesamtzahl der Infizierten seit Beginn der Pandemie auf 4.324 gestiegen. Als genesen gelten 4169 Personen. Akut infiziert sind zurzeit 56 Menschen. 36 sind in häuslicher Quarantäne. Die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Hameln-Pyrmont liegt laut RKI bei 16,8.
Die akuten Fälle verteilen sich wie folgt: Hameln 27, Emmerthal 9, Bad Münder 8, Coppenbrügge und Aerzen jeweils 4, Hessisch Oldendorf 3 Fälle und Salzhemmendorf 1 Fall.
Im Impfzentrum sind 57.233 Erstimpfungen verabreicht worden. Im Landkreis liegt die Impfquote aktuell bei knapp 64%.

Hildesheim: Gemeinsames Gedenken zum Totensonntag

Das Bistum Hildesheim und die Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers gedenken heute, am Totensonntag, im Hildesheimer Dom den während der Corona-Pandemie Verstorbenen. Der evangelische Bischof Ralf Meister und der katholische Bischof Heiner Wilmer wollen ab 19 Uhr gemeinsam Kerzen entzünden und rufen Menschen dazu auf, es ihnen gleichzutun und Fotos unter dem Hashtag #NiemandBleibtAllein in sozialen Netzwerken zu teilen. Die Aktion ist eingebettet in einen ökumenischen Gottesdienst. Bei der Andacht wollen die Bischöfe zudem Menschen aus Berufsgruppen danken, die während der Corona-Pandemie besondere Herausforderungen bewältigen müssen. Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil wird ein Grußwort sprechen. Die Feier wird per Livestream der Kirchen übertragen.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Abend

es läuft...
Joy von Bastille

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2021 Radio Aktiv