Hameln 99,3 MHz  •  Bad Pyrmont 94,8 MHz  •  Bad Münder 107,2 MHz  •  Digitales Kabel – Netz Hameln 122 MHz

Die neue Frequenz 107,2 MHz

Die neue Frequenz 107,2 MHz

  ... für das Deister-Süntel-Tal und Teile von Coppenbrügge und Salzhemmendorf  

Radiowecker zum Nachhören

Radiowecker zum Nachhören

Hier nochmal zum Nachhören

Das Weserbergland im Radio

Das Weserbergland im Radio

Alle Empfangsmöglichkeiten von radio aktiv

Top Meldung

Eimbeckhausen: Feuerwehreinsatz in Hauptstraße

In Bad Münder-Eimbeckhausen hat es am Sonntagnachmittag einen Feuerwehreinsatz in der Hauptstraße gegeben. Im Nebengebäude eines Wohnhauses mit Heizungsraum und Werkstatt war es zu einem Brand gekommen. Auslöser war vermutlich ein technischer Defekt. Das Feuer war kurz nach 16.00 Uhr gemeldet worden, eine Stunde später war der eigentliche Löscheinsatz beendet. Menschen wurden nicht verletzt, das Wohnhaus wurde durch den Brand nicht beschädigt.

Bad Pyrmonts: Im Jahr 2020 hat sich die Zahl der Straftaten im Zuständigkeitsbereich des Polizeikommissariat Bad Pyrmont entgegen dem Landestrend entwickelt

Während landesweit das Straftatenaufkommen ganz leicht rückläufig ist, ist in Bad Pyrmont und Aerzen (mit insgesamt 1519 Straftaten) ein leichter Anstieg von 146 Taten gegenüber dem Vorjahr zu verzeichnen.

Die Aufklärungsquote mit ca. 77 Prozent konnte zum Vorjahr nochmal um etwa 5 gesteigert werden. Hiermit liegt das Polizeikommissariat wieder über dem Landesdurchschnitt (von ca. 66,3 Prozent). Nämlich Beleidigungen, Sachbeschädigungen und Handel und Besitz von Betäubungsmitteln. Für die leichten Zuwachszahlen sind drei Deliktsbereiche verantwortlich. Im Bereich der Beleidigungen ist die Fallzahl im letzten Jahr um 30 auf 85 Taten gestiegen. Häufig sind hier Auseinandersetzungen im Zusammenhang mit coronabedingten Abstandsregeln Auslöser gewesen. Weiterhin auf relativ hohem Niveau bewegen sich die Sachbeschädigungen. Hier sind mit 219 registrierten Taten 26 mehr als im Vorjahr gemeldet worden. Bei dem dritten Deliktsbereich handelt es sich um einen Ermittlungskomplex aus dem Bereich des Handels und Besitz von Betäubungsmitteln. Aus mehreren Verfahren sowohl in Aerzen als auch in Bad Pyrmont heraus wurden eine Vielzahl von Beschuldigten im jugendlichen und heranwachsenden Alter ermittelt und dadurch hat sich hierbei ein Anstieg von ca. 100 % gegenüber dem Vorjahr von 93 auf 186 Straftaten ergeben.

Sie hören die Sendung

Die radio aktiv Nacht

es läuft...
The Resolution von Jack's Mannequin

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2021 Radio Aktiv