Hameln 99,3 MHz  •  Bad Pyrmont 94,8 MHz  •  Bad Münder 107,2 MHz  •  Digitales Kabel – Netz Hameln 122 MHz

Top Meldung

Handball: Blomberg-Lippe im DHB-Pokal ausgeschieden

Im ersten Halbfinale des DHB-Pokals unterlag der favorisierte Bundesliga-Dritte, die HSG Blomberg-Lippe, gegen den Vierzehnten Buchholz-Rosengarten mit 19:22. Gegen den stark spielenden Außenseiter wirkte Blomberg trotz einer guten Leistung von Spitzenspielerin Nele Franz nervös und hektisch und vergab nach gutem Start reihenweise hochkarätige Chancen.

Großenwieden: Ab Montag kein Fährbetrieb - Sanierungsarbeiten nicht länger aufzuschieben

Autofahrer müssen im Bereich Fuhlen ab morgen, Montag, 12.04., mit weiteren Verkehrsbehinderungen und längeren Umwegen rechnen. Nachdem die Weserbrücke wegen Sanierungsarbeiten an der dortigen Landesstraße gesperrt ist, kann ab morgen auch die Ausweichstrecke über die Fähre Großenwieden nicht genutzt werden. Der Fährbetrieb muss wegen notwendigen Grundsanierung der Fähre für einige Wochen eingestellt werden. Die Sanierungsarbeiten werden voraussichtlich 4 bis 5 Wochen dauern und sind Voraussetzung für die Verlängerung des Fährzeugnisses („Schiffs-TÜV“) um weitere 5 Jahre. Die Sanierung wurde wegen der Straßenbaumaßnahme und der damit verbundenen Unpassierbarkeit der Weserbrücke bei Fuhlen zeitlich bereits nach hinten verlegt, könne jetzt aber aufgrund des Ablaufens des aktuellen Fährzeugnisses nicht mehr länger aufgeschoben werden, heißt es vom Landkreis Hameln-Pyrmont.

Sie hören die Sendung

Die radio aktiv Nacht

es läuft...
Lush Life von Zara Larsson

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2021 Radio Aktiv