Hameln: Kostenfreier Schwimmbadbesuch?

Veröffentlicht am Donnerstag, 03. Juni 2021 09:25

Die rot-rote Gruppe im Hamelner Rat will jetzt vor allem Kindern und Jugendlichen bis zu 17 Jahren etwas Gutes tun: Für sie soll der Schwimmbad-Besuch in den Hamelner Freibädern in den Sommerferien kostenlos sein.

Viele Familien könnten in diesem Jahr nicht in den Urlaub fahren, sagt der Vorsitzende des Ausschusses für Familien, Kindertagesstätten, Schulen und Sport, Kurt Meyer-Bergmann. Außerdem hätten Kinder und Jugendliche besonders unter den Beschränkungen durch die Pandemie gelitten, so dass sie jetzt etwas Gutes erleben sollten. Obwohl diese Aktion weitere Kosten für die finanziell stark geforderte Stadt Hameln bedeuten würde, hat die rot-rote Gruppe beantragt, dass die Verwaltung den erforderlichen Finanzbedarf ermitteln und entsprechende Gelder bereitstellen soll.