Hameln: Ein mobiler Erlebnisshop - Pilotphase gestartet

Veröffentlicht am Dienstag, 08. Juni 2021 08:37

Die Hameln Marketing und Tourismus (HMT) setzt zukünftig auf den digitalen Verkauf von Erlebnissen und hat dafür einen „Erlebnisshop“ aufgesetzt. In naher Zukunft sollen dort neben den HMT-Angeboten auch wichtige Partner und Dienstleister wie die Flotte Weser, die Schauglasbläserei, das Museum und andere integriert werden. Damit werde Präsenz und Buchbarkeit der Hamelner Freizeit-Anbieter und ihrer Erlebnis-Aktivitäten deutlich verbessert, heißt es von der HMT. Der Kauf der Erlebnisse kann unabhängig von Öffnungszeiten und Standort stattfinden, es können Angebote verglichen und dann direkt gebucht werden. Im neuen „Erlebnisshop“ sind zurzeit 18 Angebote abgebildet, wie Stadtführungen und geführte Radtouren. Bei Bedarf können E-Bikes im Infocenter in Hameln ausgeliehen, oder im „Erlebnisshop“ reserviert werden. Die Angebote sind direkt mobil buchbar, die Online-Bezahlfunktion wird ab Juli freigeschaltet. Zu finden sind die Angebote auf www.hameln.de.