Hameln 99,3 MHz  •  Bad Pyrmont 94,8 MHz  •  Bad Münder 107,2 MHz  •  Digitales Kabel – Netz Hameln 122 MHz

Umwelttage Weserbergland 2021 - Der Podcast

Umwelttage Weserbergland 2021 - Der Podcast

„Sofa statt Bürgergarten“ – der Tag der Umwelt bekommt in diesem Jahr ein neues Format - Der Podcast auf radio-aktiv.de!

Das Weserbergland im Radio

Das Weserbergland im Radio

Alle Empfangsmöglichkeiten von radio aktiv

Top Meldung

Hameln-Pyrmont: Sechs weitere Corona Infizierte

Der Landkreis hat am Sonntag 6 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Die Gesamtzahl der Erkrankten seit Beginn der Pandemie liegt bei 5273 Fällen. Aktuell sind 102 Menschen mit dem Corona-Virus infiziert. Verstorben sind 102 Personen. 66 Personen sind kreisweit in Quarantäne. Die akuten Fälle verteilen sich wie folgt: Hameln 59, Bad Pyrmont 14, Bad Münder 8, Hessisch Oldendorf 7, Emmerthal 7, Salzhemmendorf 5 und Aerzen 2 Fälle. Die 7-Tage-Inzidenz gibt das RKI am Sonntag mit 44,4 an, die Hospitalisierung liegt bei 2,3, die Intensivbettenbelegung bei 3,5 %.

Hameln: Die Linke - Diskussion um Ratsmandat

Die überraschende Aussage von Dr. Matthias Löding, im kommenden Hamelner Rat nicht mehr für die Partei die Linke sein Mandat auszuüben, sorgt innerhalb der Partei weiter für Diskussionen. Löding war bei der Kommunalwahl im September über die Liste der Linken in den Hamelner Rat gewählt worden. Im Fokus der Kritik steht dabei auch der Kreisvorstand der Linken, denn in internen E-Mails soll Löding ihm gegenüber bereits im März dieses Jahres seinen Austritt angekündigt haben. Löding ärgerte sich demnach im März über Vorgänge bei den Linken in Berlin und soll gesagt haben, er werde für die Linke im September nicht mehr kandidieren. Brisant daran ist: von dieser Mail und Ansage sollen die beiden Vorsitzenden der Linken Hameln-Pyrmont, Stephan Marquardt und Jutta Krellmann gewußt haben. Ein Mitglied der Linken stellte nun die Anfrage, ob diese Information nicht an den Kreisvorstand und die Mandatsträger hätte weitergeleitet werden müssen. Stephan Marquardt sagte ja, und Jutta Krellmann sagte nein. Der Vorwurf, der Jutta Krellmann von einigen Parteimitgliedern jetzt gemacht wird ist, wieso wird jemand für eine Partei aufgestellt, obwohl er eigentlich schon länger mit ihr gebrochen hat. Das empfinden einige als parteischädigend.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Abend

es läuft...
radio aktiv aktuell - Nachrichten für das Weserbergland

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2021 Radio Aktiv