Roman v. Alvensleben

Hameln 99,3 MHz  •  Bad Pyrmont 94,8 MHz  •  Bad Münder 107,2 MHz  •  Digitales Kabel – Netz Hameln 122 MHz

Top Meldung

Bad Pyrmont: Alternative Standorte für Feuerwehrhaus

Der Verwaltungsausschuss hat in seiner nichtöffentlichen Sitzung überraschend einem Antrag der CDU-Fraktion zum Verfahren rund um den Bau eines gemeinsamen Feuerwehrhauses zugestimmt. Die CDU hatte beantragt, dass die Stadtverwaltung acht alternative Standorte zum Gondelteich in einer Kurzanalyse zusammenfasst. Die acht angeforderten Alternativstandorte waren von verschiedenen Akteuren im Vorfeld der Kommunalwahl in die öffentliche Diskussion gebracht worden. Nachdem für den Antrag in den jüngsten Sitzungen des Feuerschutzausschusses und des Bauausschusses keine Mehrheit gefunden werden konnte, hat sich der Antrag nun mit 5 Ja- zu 4 Nein-Stimmen durchgesetzt. Nachdem sich die Fraktion Pyrmont Intakt in den Fachausschüssen noch gegen den CDU-Antrag und für einen eigenen Ergänzungsantrag ausgesprochen hatte, stimmte sie dem CDU-Antrag im Verwaltungsausschuss zu. "Wir wollen, dass es in der Sache vorangeht, damit ein Alternativstandort für die Feuerwehr gefunden werden kann. Der Klügere gibt nach", sagte die Fraktionsvorsitzende von Pyrmont Intakt, Carolin Muschter im Nachgang.

Hameln: Weihnachtsmarkt hat begonnen

In Hameln hat gestern der Weihnachtsmarkt begonnen. Der Weihnachtsmarkt findet wie angekündigt unter 2G-Bedingungen statt. Wer etwas Essen oder trinken möchte, muss geimpft oder genesen sein. Als Nachweis gilt ein Weihnachtsmarkt-Armband, das bei Vorlage der entsprechenden Nachweise an den Zugängen zur Innenstadt kostenlos erhältlich ist. (An den Eingängen zum Markt in Oster-, Bäcker-, sowie Ritter- und Emmernstraße sind Stände vorhanden, an denen die Bändchen ausgegeben werden.) Schwangere und Personen, die aus gesundheitlichen Gründen nicht geimpft werden können, benötigen einen Nachweis, bzw. ein ärztliches Attest, sowie einen tagesaktuellen, negativen POC-Test. Auf dem Weihnachtsmarkt gilt Maskenpflicht.

Kinder bis einschließlich 5 Jahren sind von der Pflicht zum Tragen einer Maske ausgenommen. Für Kinder zwischen 6 und 14 Jahren reicht eine Alltags-/Stoffmaske. Die Stände sind unter der Woche (Mo.-Do.) von 10 bis 20 Uhr geöffnet, freitags und samstags von 10 bis 22 Uhr und sonntags von 11 bis 20 Uhr. Geplant ist der Weihnachtsmarkt bis Donnerstag, 30. Dezember. An Heiligabend und an den Weihnachtsfeiertagen bleibt er geschlossen.

 

Sie hören die Sendung

Rechtsgebiete - Der Talk (live)
(offener Sendeplatz)

Mehr Informationen zu unseren zugangsoffenen Sendeplätzen finden Sie hier.

es läuft...
radio aktiv aktuell - Weltnachrichten

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2021 Radio Aktiv