UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Rinteln: Fahrten ohne Fahrerlaubnis

Ein 28-jähriger Mann aus Rinteln hat sich am Sonntag gleich zweimal ans Steuer eines Autos gesetzt, obwohl er keinen Führerschein besitzt. Polizisten hatten den Mann am Sonntagmorgen gegen 07.45 Uhr kontrolliert, und ihm mangels Fahrerlaubnis die Weiterfahrt untersagt. Nur eine Viertelstunde später entdeckten die Beamten das Fahrzeug erneut im öffentlichen Verkehrsraum – wieder mit dem Mann als Fahrer. Auf den 28-Jährigen kommen jetzt zwei Strafanzeigen zu.

Eine weitere Fahrt ohne gültige Fahrerlaubnis musste dann am Abend beendet werden. Ein 16-Jähriger aus Bremen, der aus Altersgründen noch keinen Führerschein besitzen kann, hatte am Steuer eines Mercedes gesessen – in Begleitung eines weiteren Jugendlichen. Der Vater des 16-jährigen Fahrers, der auch der Halter des Wagens ist, hatte vor einem Imbiss auf das Eintreffen des Fahrzeugs gewartet. Auch auf ihn kommt ein Verfahren zu, weil er die Fahrt seines Sohnes ohne Führerschein geduldet hat.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Abend

es läuft...
radio aktiv aktuell - Nachrichten für das Weserbergland

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2019 Radio Aktiv