Hameln 99,3 MHz  •  Bad Pyrmont 94,8 MHz  •  Bad Münder 107,2 MHz  •  Digitales Kabel – Netz Hameln 122 MHz

Bad Pyrmont: Forstausschuss beschäftigt sich mit Neukonzeptionierung der Wanderwege

Der Forstausschuss in Bad Pyrmont hat sich jetzt mit der Neukonzeptionierung der Wanderwege beschäftigt. Das Thema wurde bereits im vergangenen Jahr von der Gruppe 17 angestoßen. Die Erneuerung der städtischen Wanderwege ist schon lange ein Thema, sagte Annemarie Rüter von Bad Pyrmont Tourismus. Die Corona-Pandemie habe dazu geführt, dass die Maßnahmen zur Erneuerung stärker in den Fokus rückten. Zunächst müsse man sich mit dem Naturpark Weserbergland abstimmen. Für den Bad Pyrmonter Forstamtsleiter Philipp Klapper ist es wichtig, ein Streckennetz festzulegen, um dann weitere Arbeiten planen zu können. Bei der Konzeption der Wanderwege muss auch die künftige Pflege berücksichtigt werden. Laut Klapper gibt es dafür einen Kurwegefonds, aber es sei unklar, ob es sich dabei um eine langfristige Lösung handelt. Ein Wanderweg ist eine Investition für die Zukunft, sagt der Vorsitzende des Forstausschusses, Dirk Wöltje. Seine Pflege müsse langfristig gesichert sein. Die Verantwortlichen für die Pyrmonter Wanderwege hoffen jetzt auf Förderzusagen, um ihre Planungen umsetzen zu können. 

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Morgen

es läuft...
Brighter Than the Sun von Colbie Caillat

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2021 Radio Aktiv