Emmerthal: CDU-Mitglieder bestätigen Nils Benze als Bürgermeisterkandidaten

Veröffentlicht am Freitag, 18. Juni 2021 12:21

Die Mitglieder der CDU Emmerthal haben den Parteilosen Nils Benze gestern Abend zum offiziellen Bürgermeisterkandidaten für Emmerthal gewählt. Benze erhielt 100 Prozent Zustimmung und tritt damit gegen Dominik Petters von der SPD an. Als ein Ziel nannte der 48-Jährige, die Kommunikation zwischen Verwaltung und den Bürgern verbessern zu wollen. Zudem sieht Benze im Bereich der Gewerbeflächen erheblichen Bedarf. Mit dem Rückbau des Kernkraftwerks Grohnde, werde die Gemeinde einen der größten Gewerbesteuerzahler verlieren. Aktuell habe Emmerthal keine Gewerbeflächen, kritisiert der Hagenohsener. Ein weiteres Thema: Das Leben am Fluss. Hier sieht Benze ungenutzte Potentiale.