Hoher Schaden durch Graffiti-Sprayer - Zeugen gesucht

Veröffentlicht am Montag, 31. März 2014 15:22

Die Polizei sucht Zeugen zu mehreren Fällen von Sachbeschädigungen durch Graffiti-Sprayer in Groß Berkel. Der oder die Täter hat/haben am vergangenen Wochenende in den Straßen An der Bahn, Koppelweg, An der Kirche, Dorfstraße, Ohrsche Straße und An der Turnhalle mehrere Kraftfahrzeuge,Schilder und Fassaden mit Sprühfarbe beschmiert. Betroffen sind auch die Fassade der Grundschule und die Eingangstür der Kirche. Nach bisherigen Schätzungen beläuft sich der Sachschaden auf mehrere tausend Euro. Hinweise nimmt die Polizeistation Aerzen (Tel. 05154-8364) entgegen.