Motorradfahrer schwer verletzt

Veröffentlicht am Montag, 31. März 2014 15:24

Bei einem Verkehrsunfall in der Gemarkung Reinerbeck ist ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Ein 49 Jahre alter Mann aus Bad Salzuflen fuhr als letzter einer Gruppe von 5 Motorrädern auf der Kreisstraße aus Reinerbeck in Richtung Aerzen. Vor einer Linkskurve bremste er sein Motorrad so stark ab, dass das Vorderrad blockierte, wegrutschte und es zum Sturz kam. Das Motorrad überschlug sich mehrfach, der Mann wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus nach Hameln gebracht.