Brücken sollen saniert werden

Veröffentlicht am Samstag, 03. Mai 2014 10:56

Im Flecken Aerzen sollen die maroden Brücken instand gesetzt werden. Der Bauausschuss des Fleckens hat sich einstimmig für die von der Verwaltung erstellte Prioritätenliste zur Sanierung der Brücken ausgesprochen. Insgesamt gibt es 43 Brücken im Flecken Aerzen, davon gelten 10 als sehr sanierungsbedürftig. Bis 2019 sollen rund 1,5 Millionen Euro investiert werden, das sind 250.000 Euro pro Jahr.