Hameln 99,3 MHz  •  Bad Pyrmont 94,8 MHz  •  Bad Münder 107,2 MHz  •  Digitales Kabel – Netz Hameln 122 MHz

Aerzen: Zwei Open Air-Konzerte abgesagt

Der Flecken Aerzen weist aufgrund erneuter Nachfragen darauf hin, dass zwei für Mitte Juli geplante Veranstaltungen ausfallen. Dabei handelt es sich um das Aerzener Folk-Festival, ursprünglich vorgesehen am 17. Juli und das Gastspiel des Kinderliedermachers Volker Rosin, ursprünglich vorgesehen am 18.Juli. Beide „open-air“-Veranstaltungen der Reihe „Kultur in der Domänenburg Aerzen“ wurden coronabedingt abgesagt und werden ins kommende Jahr verlegt.

Aerzen: Lieferengpässe im Maschinenbau

Auch das Aerzener Unternehmen Lenze ist von den Lieferengpässen im Maschinenbau betroffen. Für das Unternehmen, das zu den weltweit führenden Spezialisten in der Antriebs-und Automatisierungstechnik gehört, arbeiten rund 4000 Mitarbeiter in 60 Ländern. Rund 2000 Mitarbeiter sind es in Deutschland und rund 450 davon verdienen ihr Geld am Firmensitz in Groß Berkel. Die momentanen Lieferengpässe seien eine logische Konsequenz der Pandemie, sagte Vertriebsleiter Steffen Schwerd. Einige dringend benötigte Komponenten wie Computerchips seien besonders knapp. Wegen der Lieferengpässe werden die Aufträge nach Dringlichkeit abgearbeitet. Er befürchte, dass diese Probleme noch einige Zeit anhalten werden.

Aerzen: Im Gottesdienst heute begrüßt die Kirchengemeinde Aerzen 35 junge Menschen, die im kommenden Jahr konfirmiert werden

Der Konfirmandenunterricht hat schon vor einigen Wochen begonnen, allerdings wurde der Begrüßungsgottesdienst in Absprache mit den Eltern wegen der Pandemie verschoben. Den Gottesdienst, der im Pfarrgarten (Ecke Burgstraße / Pöhlenstraße) beim Gemeindehaus stattfindet, beginnt um 10 Uhr und wird von der Evangelischen Jugend Aerzen zum Thema „Ich bin ich – Du bist Du“ gestaltet.

Aerzen: Motorradfahrerin über Leitplanke gestürzt

Auf der Kreisstraße zwischen Multhöpen und Dehmkerbrock ist am späten Samstagnachmittag (kurz nach 17.00 Uhr) eine Motorradfahrerin verunglückt. Die Frau aus dem Bereich Verden war in einer Kurve mit ihrer Maschine von der Fahrbahn abgekommen und über eine Leitplanke gestürzt. Die 52-Jährige wurde mit einem Helikopter nach Hannover in eine Klinik gebracht.

Aerzen: Die Jugendfreizeit der Kirchengemeinde Aerzen muss in diesem Jahr nicht ausfallen

Ursprünglich sollte es nach Sylt gehen. Nachdem die Betreiberin der Unterkunft in Hörnum der Kirchengemeinde eine Absage erteilen musste, haben sich die Organisatoren nach einer Ersatzunterkunft umgesehen. Statt zum Zelten nach Sylt geht es jetzt für die Jugendlichen vom 31. Juli bis zum 8. August in den Harz in die Jugendherberge nach Hahnenklee-Bockswiese. Jugendliche zwischen elf und 15 Jahren können teilnehmen. Es sind noch Plätze frei. Informationen dazu finden sich auf der Internetseite der Kirchengemeinde www.kirche-aerzen.de. Während der Freizeit gilt ein klar geregeltes Hygieneschutzkonzept auf Basis der Verordnung des Landes Niedersachsen, das deutlich großzügiger ist als noch vor Monaten für Jugendfreizeiten befürchtet, heißt es von der Kirchengemeinde.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Morgen

es läuft...
Home Again von Kensington

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2021 Radio Aktiv