Hameln 99,3 MHz  •  Bad Pyrmont 94,8 MHz  •  Bad Münder 107,2 MHz  •  Digitales Kabel – Netz Hameln 122 MHz

Reher: Der TSV Germania Reher hofft trotz der Corona-Pandemie genug Geld für neue Spielplatzgeräte sammeln zu können

„100 für 100“ heißt die Aktion, die der Verein dafür Anfang dieses Jahres ins Leben gerufen hat. Nach einem erfolgreichen Start kam Corona und viele Unternehmer oder Spender hätten nichts mehr gesponsert, sagt Organisator Michael Evers. Aber gerade jetzt, wo Kinder sehr von den Corona-Maßnahmen betroffen seien, sollten sie neue interessante Spielmöglichkeiten am Sportgelände bekommen. Ziel sei es, im Frühjahr 2021 einen großen Spielturm mit Kletter- und Rutschmöglichkeiten am öffentlichen Spielplatz am Sportplatz in Reher aufstellen zu können. Jeder - Einzelpersonen, Gruppen und Unternehmen - kann Germania Reher bei „100 für 100“ unterstützen, so Evers. Neben einer Spendenquittung bekomme jeder Unterstützer für je 100 € ein Schild auf der Sponsorenwand.

Aerzen: Oberschule wird im nächsten Jahr saniert

Die Aerzener Oberschule im Hummetal soll im Sommer 2021 saniert werden. Entsprechende Pläne hat die Verwaltung im jüngsten Bauausschuss vorgestellt. Für die Sanierung sind 6,4 Millionen Euro geplant. Die Sanierung soll gewerkeweise ausgeschrieben werden, und 2023 soll die Renovierung der Schule dann abgeschlossen sein. Die Verwaltung plant auch Container einzusetzen, in den die Schülerinnen und Schüler zeitweise unterrichtet werden müssen, damit der Schulbetrieb durch die Baumaßnahmen nicht eingeschränkt wird. Die Schule soll in Zukunft barrierefrei und auf dem neuesten Stand des Brandschutzes sein.

Hameln:Aerzen: Adventsandachten heute in Königsförde und Reinerbeck

Die Aerzener Kirchengemeinde lädt zu Adventsandachten auf den Dörfern und an der frischen Luft ein. Die Andachten finden immer am Samstagnachmittag und im Freien statt, damit miteinander Adventslieder gesungen werden können, sagt Pastor Christof Vetter. Die Adventsandachten zum zweiten Advent sind heute, am Samstag (5. Dezember) um 14 Uhr in Königsförde bei der Bushaltestelle an der Ecke Potsdamer Straße und Schlesier Weg und um 15.30 Uhr in Reinerbeck auf dem Hof von Familie Jürgens (Drifft 1). Abgeschlossen werden die Adventsandachten am 12. Dezember in Grupenhagen um 14 Uhr vor dem Haus von Familie Grote (Schulstraße 15A) und um 15.30 Uhr beim Dorfgemeinschaftshaus in Grießem. Auf die Einhaltung der Abstandsregeln wird gemeinsam geachtet, um das Tragen einer Alltagsmaske wird gebeten.

Aerzen: Haushalt weist Plus auf

Die Corona-Pandemie hat auch im Flecken Aerzen für erhebliche finanzielle Einbußen gesorgt. Vor allem die Gewerbesteuereinnahmen sind um etwa 30 Prozent eingebrochen. Doch jetzt gab es gute Nachrichten im Finanzausschuss: Der Haushalt der Gemeinde Aerzen wird in diesem Jahr ein Plus von 900.000 Euro ausweisen. Dieses Ergebnis ist besser als erwartet, denn zu Jahresbeginn hatte Aerzen nur mit einem Plus von einer halben Million gerechnet. Der gemeinsame Rettungsschirm von Bund und Land habe die Steuerausfälle ausgeglichen, sagte der Finanzausschussvorsitzende Frank Pook von der Partei Die Linke. Zwar sei in den nächsten beiden Jahren als Folge der Corona-Pandemie mit Haushaltsdefiziten zu rechnen, trotzdem sollen wichtige Investitionen umgesetzt werden, unter anderem der Rathausneubau. Für das kommende Jahr rechnet der Flecken Aerzen mit einem Corona-bedingten Defizit in Höhe von knapp 2,4 Millionen Euro. Er hoffe, dass Bund und Land die Gewerbesteuerausfälle der Kommunen auch in 2021 ausgleichen werden, so Pook. n Abgestimmt wurde im Finanzausschuss noch nicht, weil die Parteien die neuen Zahlen noch in ihren Fraktionen besprechen wollen. Die Beschlüsse sollen in der Ratssitzung am 17. Dezember gefasst werden.

Aerzen: Sparkasse installiert Ersatz-Geldautomaten

Die Sparkasse Hameln-Weserbergland hat vor ihrem Beratungszentrum in Aerzen einen Ersatz-Geldautomaten installiert. Dieser Geldautomat ist erforderlich geworden, weil durch den Brand eines Selbstbedienungsgerätes am 16. November der Selbstbedienungsbereich im Beratungszentrum Aerzen in Mitleidenschaft gezogen worden ist. Aktuell dauern die Reinigungs- und Reparaturarbeiten noch an. Beratungstermine finden grundsätzlich, wie gewohnt, in Aerzen statt. Das Serviceangebot steht montags bis freitags von 08.00 bis 20.00 Uhr unter der Rufnummer 05151-2060 zur Verfügung. 

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Abend

es läuft...
To the Moon & Back von Savage Garden

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2021 Radio Aktiv