Bad Münder: Landrat dankt Hermann Wessling

Veröffentlicht am Montag, 02. August 2021 15:41

Der Münderaner Hermann Wessling ist vom Landrat für sein umfangreiches ehrenamtliches Engagement, besonders in der Sozialraum-Arbeitsgemeinschaft Bad Münder, geehrt worden. Die Sozialraum AG hat in Bad Münder zahlreiche Projekte initiiert, wie zum Beispiel einen Integrationslotsen-Kurs, Deutschkurse für Migrantinnen oder den Aktionsmonat "Bad Münder sagt Nein zu Gewalt" sowie den Aktionsmonat "Generationen begegnen sich". Wessling hat außerdem die Tafel der Stadt Bad Münder mitinitiiert, war lange Zeit Vorstandmitglied und Vorsitzender der Gemeinde St. Johannes in Bad Münder, hat den „Arbeitskreis Schule und Wirtschaft“ unterstützt und ist im Forum Glas aktiv. Das Ehrenamt sei notwendiger denn je, sagte Landrat Dirk Adomat. Damit sich genügend Menschen engagieren seien Vorbilder wichtig. Wessling sei ein solches Vorbild und deshalb wolle er sich mit einer Ehrung für dessen Engagement bedanken.