Im Studio: Alexander Henke

Alexander Henke

Hameln 99,3 MHz  •  Bad Pyrmont 94,8 MHz  •  Bad Münder 107,2 MHz  •  Digitales Kabel – Netz Hameln 122 MHz

Bad Münder

Kirchengemeinde feiert Jubiläen

Die Petri-Pauli-Kirchengemeinde in Bad Münder erinnert heute am 9. November an gleich zwei Ereignisse, die 25 Jahre zurückliegen: An den Mauerfall und die Einweihung der neuen Orgel derKirchengemeinde. Das Instrument hat weit über das Weserbergland hinaus Aufmerksamkeit erregt und gilt als eine der ganz besonderen Orgeln in Niedersachsen. Am Sonntagabend gibt es ein Konzert mit Musikern, die in den vergangen zweieinhalb Jahrzehnten an der Orgel ihren Dienst taten und jeweils unterschiedliche Akzente setzten. Geboten wird ein abwechslungsreiches Programm mit Musikstücken verschiedener Epochen. Der Gottesdienst am 9. November zum Mauerfall beginnt um 10 Uhr, das Konzert um 17 Uhr.

Stadt Bad Münder weist auf Straßenreinigungspflicht hin

Die Stadt Bad Münder weist darauf hin, dass Grundstückseigentümer entlang ihres Grundstücks Gehwege, Radwege, Grünstreifen, Parkspuren, aber auch Gossen und Fahrbahnen bis hin zur Straßenmitte reinigen müssen. Lediglich bei einigen verkehrsreichen Straßen gelte diese Pflicht nur zum Teil, dort brauchen die Fahrbahnen nicht gereinigt zu werden. Außerdem muss das zusammengefegte Laub ordnungsgemäß entsorgt oder auf dem eigenen Grundstück gelagert werden. Die Grünschnittabfuhr findet in diesem Jahr letztmalig im November statt, dann erst wieder im März. Darüber hinaus könne die Kompostierungsanlage am Osterberg genutzt werden, heißt es von der Stadt Bad Münder.

Bad Münder um weitere Attraktion reicher

Am Eingang zur Stadt stehen jetzt vier beleuchtete Glassäulen. Der Initiator Hermann Wessling, gelichzeitig Vorsitzender des Münderaner „Forum Glas“ sagt: "Die Säulen stehen für 400 Jahre Glasgeschichte." Die rund vier Meter groß Säulen bestehen aus 300 Schichten Flachglas und wurden von 13 Auszubildenden der "Ardagh Glass Group" gefertigt. Die Säulen stehen am Stadteingang Rohmel Kreisel. Das Projekt wurde mit europäischen Födermitteln und Spenden finanziert. 

Schwerer Unfall auf B 442

Bei einem Verkehrsunfall auf der B 442 in Höhe Lauenau sind gestern Nachmittag zwei Menschen schwer und ein Mensch leicht verletzt worden. Ein Autofahrer aus Bad Münder war aus ungeklärter Ursache mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem entgegenkommenden PKW zusammengestoßen. Der 19jährige musste an der Unfallstelle reanimiert werden. Die Fahrerin des anderen Wagens wurde schwer, der Beifahrer leicht verletzt. Die Straße war mehrere Stunden voll gesperrt.

Wasser sparen führt zu höhrenen Kosten

Müssen Bürger für Regen- und Abwasser bald mehr bezahlen? Mit der Frage hat sich jetzt  der Finanzausschuss in Bad Münder beschäftigt. Das Problem: es wird zu viel Wasser gespart. Wenn zu wenig Wasser durch das Leitungsnetz fließt greift das aber den Beton an. Dadurch werden erhebliche Kosten verursacht , so der Geschäftsführer der städtischen Abwassergesellschaft Thomas Dannemann. Deshalb soll jetzt eine Grundgebühr für Abwasser eingeführt werden: Für die Verbraucher heißt das: Mehrpersonenhaushalte können künftig eine Menge Geld sparen – für Singles wird das Abwasser aber um einiges teurer.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Morgen

es läuft...
Frederico feat. Lenny Barks - Catch Me

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

nichtkommerzielles, lokales Bürgerradio für das Weserbergland

 



©2022 Radio Aktiv