Im Studio: Alexander Henke

Alexander Henke

Hameln 99,3 MHz  •  Bad Pyrmont 94,8 MHz  •  Bad Münder 107,2 MHz  •  Digitales Kabel – Netz Hameln 122 MHz

Bad Münder

Bad Münder: Die fristlose Kündigung eines städtischen Mitarbeiters sorgt für Diskussionen

Mitten im laufenden Badebetrieb ist dem Leiter des Rohmelbades außerordentlich gekündigt worden. Ihm wird vorgeworfen, Kaffeesahne im Wert von ca. 15 Euro aus Haushaltsmitteln gekauft zu haben und den Inhalt einer Spendendose des „Freundeskreises des Rohmelbades Bad Münder“ unterschlagen zu haben. Diese Vorwürfe seien haltlos, so der Betroffene Torsten Köberle. Die Spendengelder seien von ihm immer ordnungsgemäß weiter geleitet worden. Den Kaffee und die Kaffeesahne habe er, auf Weisung des früheren Bürgermeisters Büttner, den Badegästen gegen eine Spende für den Freundeskreis zur Verfügung gestellt, weil es im Bad lange kein gastronomisches Angebot gegeben hat. Köberle will rechtlich gegen die Kündigung vorgehen. Eine Stellungnahme vom Freundeskreis des Rohmelbades sowie von Bürgermeister Dirk Barkowski war bis Redaktionsschluss gestern Abend nicht zu erhalten.

Hasperde: Flächenbrand an L 423

In Bad Münder musste die Feuerwehr in der Nacht zu einem Flächenbrand an der Landesstraße 423 bei Hasperde ausrücken. Der Alarm war gegen 02.40 Uhr ausgelöst worden. Ein Stoppelfeld war auf einer Länge von etwa 100 Metern in Brand geraten. Die Ursache ist unklar. Größerer Schaden entstand nicht. Entdeckt hatte das Feuer ein Anwohner.

Bad Münder: Ganztägige Radwanderung am 7. August - Anmeldung noch bis Freitag möglich

Der Kur- und Verkehrsverein Bad Münder lädt am Sonntag (07.08.) zu einer ganztägigen Radwanderung. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr auf dem Parkplatz vor dem „Kur- Mittelhaus in Bad Münder und um 10 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Penny-Markt in Springe. Dann geht es weiter über Völksen- Steinkrug, Bredenbeck, nach Linderte. Unterwegs ist eine Picknickpause geplant, zu der jeder seine eigene Verpflegung mitbringt. Im Anschluss geht es weiter nach Bennigsen zu einer Kaffeepause und von dort geht es zurück nach Springe und Bad Münder. Die Tour ist am besten für E-Bikes geeignet. Eine telefonische Anmeldung ist unbedingt bis Freitagabend (05.08.) / Tel.: 05042 / 52253) erforderlich.

Bad Münder: Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht

Die Stadt Bad Münder sucht für die Landtagswahl im Oktober noch Wahlhelferinnen und Wahlhelfer. Zu besetzen sind 21 Wahlvorstände in den Wahllokalen der Stadt. Für nahezu alle Ortsteile werden noch Freiwillige benötigt, teilt die Verwaltung mit. Das Wahlbüro sucht daher noch freiwillige wahlberechtigte Personen, die mitthelfen wollen. Für den Einsatz erhalten die Wahlhelferinnen und – helfer eine Entschädigung von 40,00 Euro. Wer Interesse an einer Übernahme eines Wahlehrenamtes hat, kann sich beim Wahlbüro der Stadt Bad Münder melden – telefonisch unter der Rufnummer 05042/943-170 oder per Email an „ Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! “.

 

Bakede: Briefkasten durch Böller beschädigt

Die Tat ereignete sich in der Nacht von Freitag auf Samstag um ca. 1.30 Uhr in der Straße Kranzberg. Der Schaden wird auf etwa 70 Euro geschätzt. Hinweise auf den oder die Täter nimmt die Polizei in Bad Münder entgegen.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Morgen

es läuft...
radio aktiv aktuell - Nachrichten für das Weserbergland

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

nichtkommerzielles, lokales Bürgerradio für das Weserbergland

 



©2022 Radio Aktiv