Hameln 99,3 MHz + Bad Pyrmont 94,8 MHz      im Kabel auf Programmnummer 114 (DVB-C 122 MHz)

Bad Münder

Autofahrer fährt Laterne um

In Bad Münder hat ein Autofahrer eine Laterne umgefahren. Der Vorfall ereignete sich gegen fünf Uhr heute morgen. Die Polizei geht davon aus das der Autofahrer betrunken war. Zudem entfernte er sich unerlaubt vom Unfallort. Der Sachschaden wird auf 1.500 Euro geschätzt. Der Bauhof entfernte die Laterne.

Bad Münder ruft zum gemeinsamen Frühjahrsputz auf

Die Stadt Bad Münder ruft auch in diesem Jahr zum gemeinsamen Frühjahrsputz in der Kernstadt und den Ortsteilen auf. Die Aktion findet am Samstag, den 22. März statt, oder - sollte die Witterung das nicht zulassen – am darauf folgenden Wochenende. Neben teilnehmenden Schulen, Vereinen und Verbänden ist jeder Helfer gern gesehen. Treffen zum gemeinsamen Frühjahrsputz in der Kernstadt ist um 9 Uhr am Kinder- und Jugendhaus Point. Der Ortsrat bitte alle Bürger, sich an der Aktion zu beteiligen. Interessierte Helfer können sich bis zum 21. März telefonisch bei der Stadt Bad Münder unter der Telefonnummer 05042 943124 und ggf. beim jeweiligen Ortsbürgermeister über Treffpunkt und Zeiten informieren.

Gegner wollen Protest fortsetzen

Die Gegner einer der Großmastanlage in Nettelrede wollen ihren Protest fortsetzen. Zunächst schien ihnen der Kampf gegen Gestank und Gülle aussichtslos. Die Großmastanlage befindet sich bereits in Bau. Ein Vortrag über resistente Keime habe den Gegnern jetzt wieder neue Argumente geliefert, sagte der erste Vorsitzende der BI Dieter Möhle.

Unfall auf der Deisterallee/Bundesstraße

Nach Angaben der Polizei wurden drei Menschen verletzt. Eine Person war im Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. Der Mann wurde anschließend mit dem Rettungshubschrauber in die Medizinische Hochschule nach Hannover geflogen. Die beiden anderen Fahrer wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Ein 2- jähriges Kind war im Kindersitz angeschnallt und blieb unverletzt. Der Sachschaden beträgt rund 23.000 Euro. Der Unfallverursacher hatte heute morgen (9:15) im Kreuzungsbereich Bundesstraße/Deisteralle eine rote Ampel überfahren und war mit den beiden anderen Autos zusammengestoßen.

Unfall auf Deisterallee

Auf der Deisteralle  hat sich vor (9:14Uhr) ein Unfall ereignet. Nach ersten Angaben der Feuerwehr wurden dabei mindestens drei Menschen verletzt. Eine Person ist im Wagen eingeklemmt. Auf der Deisteralle in Bad Münder kommt es zu Behinderungen.

Sie hören die Sendung

Die radio aktiv Nacht

es läuft...
Chasing Pavements von Adele

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2020 Radio Aktiv