Im Studio: Pablo Blaschke

Pablo Blaschke

Hameln 99,3 MHz  •  Bad Pyrmont 94,8 MHz  •  Bad Münder 107,2 MHz  •  Digitales Kabel – Netz Hameln 122 MHz

Bad Münder

Planungen für Windkraftenergiekonzept in Bad Münder gehen weiter.

Ein Planungsbüro hat zehn mögliche Flächen auf ihre Eignung geprüft. Am Dienstagabend wurden Ergebnisse präsentiert. Aus Sicht der Experten sind Gebiete um Eimbeckhausen, Dahle und Flegessen zu bevorzugen. Bewertet wurden Kriterien wie Abstand zur Wohnbebauung, natur- und artenschutzrechtliche Aspekte und bereits vorhandene Anlagen. Wieviele Windräder dort aufgestellt werden können, steht noch nicht fest, so Bürgermeister Hartmut Büttner. Die Planungen gehen jetzt weiter in die Beratungen. Ziel sei es, dass Verfahren im Frühsommer 2016 abzuschließen.

Stadt Bad Münder unterstützt AWO-Gesundheitsdienste

Die Stadt Bad Münder übernimmt die Geschäftsanteile der AWO Gesundheitsdienste GmbH bei der GeTour. Im Zuge des Insolvenzverfahrens der AWO wurden der Stadt deren Geschäftsanteile an der GeTour GmbH angeboten. Bislang hält die AWO 48 Prozent, 52 Prozent der Anteile gehören der Stadt Bad Münder. Der Verwaltungsausschuss der Stadt und der Aufsichtsrat der GeTour haben die Vorgehensweise im Grundsatz gebilligt. Vollzogen werden soll die Veränderung der Gesellschafterstruktur zum 1. November 2015.

Bad Münder: Stolpersteine gesetzt

Auch in Bad Münder erinnern jetzt sogenannte Stolpersteine an das Schicksal ehemaliger jüdischer Mitbürger. Die goldfarbenen Pflastersteine wurden gestern Nachmittag vor den Häusern der Ermordeten gesetzt. Bad Münder ist damit eine von zahlreichen Städten, die mittlerweile mit den Stolpersteinen des Kölner Künstler Gunter Demnig an diesen Teil ihrer Geschichte erinnern.

Freiwilligenagentur für Bad Münder

Mit einer Freiwilligenagentur sollen in Bad Münder die durch vielerlei Aufgaben belasteten Vereine entlastet werden. Das haben die Verantwortlichen beim dritten Netzwerktreffen der Münderaner Vereine jetzt beschlossen. Die Freiwilligenagentur soll als eine Art Job-Center für die Vermittlung von Freiwilligen dienen, die sich in den verschiedensten Bereichen betätigen wollen. 70 solche Einrichtungen gibt es niedersachsenweit bereits.

Bad Münder: Seniorin gefunden

Die Suche nach einer vermissten Seniorin ist glücklich ausgegangen. Die Polizei hat die 75jährige unterkühlt aber unverletzt nahe des Seniorenzentrum Mediclean auf einer Wiese entdeckt. Die Frau war  gestern Nachmittag aus der Einrichtung verschwunden. Die an Demenz erkrankte Seniorin ist völlig orientierungslos. Eine Suche mit Hubschrauber und Hundestaffel blieb zunächst ergebnislos.

Sie hören die Sendung

Sport Aktiv -
der Sport im Weserbergland

es läuft...
Head & Heart von Joel Corry feat. MNEK

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2021 Radio Aktiv