Planungen zur Erneuerung der Bad Freienwalder Brücke schreiten voran

Veröffentlicht am Mittwoch, 05. Juni 2013 15:19

Die Planungen zur Erneuerung der Bad Freienwalder Brücke sind einen Schritt weiter. Die Planunterlagen werden ab dem 18. Juni bis zum 1. Juli in der Stadt Bad Pyrmont und der Gemeinde Emmerthal ausgelegt und können dort und im Straßenverkehrsamt in Hameln, von jedem Bürger eingesehen werden. Neben der Erläuterung des Vorhabens enthalten die ausgelegten Unterlagen wasserwirtschaftliche Aspekte, auch im Hinblick auf das Heilquellenschutz- und Überschwemmungsgebiet sowie umfangreiche Untersuchungen zu möglichen Umweltauswirkungen. Stellungnahmen und Einwendungen können bei der Stadt Bad Pyrmont und der Gemeinde Emmerthal erhoben werden. Die Einwendungsfrist endet am 15. Juli.