Bad Pyrmont: Politik zu Unterschriftenaktion gegen Standort Gondelteich für Feuerwehrhaus

Veröffentlicht am Dienstag, 11. August 2020 10:55

In Bad Pyrmont wurde jetzt eine Unterschriftenaktion gegen das neue Feuerwehrhaus am Standort Gondelteich gestartet. Der Politik ist die Kritik an einem Feuerwehrhaus am Gondelteich bekannt, sagt der SPD Fraktionschef, Uwe Schrader. Er befürchte, dass Bürger durch die Kritiker nicht gründlich und umfassend informiert wurden. Nicht umsonst sei zwei Jahre über den Standort diskutiert worden, seien Gutachten beraten worden und darüber nachgedacht worden, wie die Feuerwehr am besten arbeiten könne, so Schrader weiter. Ähnlich argumentiert CDU-Fraktionschef Udo Nacke: außerdem seien alle Beschlüsse öffentlich diskutiert und gefasst worden. Sowohl Schrader als auch Nacke zeigen sich bereit, noch einmal mit den Bürgern zu diskutieren. Das solle gemeinsam mit der Verwaltung angeschoben werden. Allerdings könne dabei nicht Ziel sein, einen neuen Standort für das Feuerwehrhaus zu finden.