Bad Pyrmont/Lügde: Gemeinsame Teilnahme am "Stadtradeln" 2020

Veröffentlicht am Mittwoch, 12. August 2020 19:51

Bad Pyrmont und Lügde beteiligen sich in diesem Jahr gemeinsam an der Kampagne „Stadtradeln“ für ein gutes Klima. Mit der Teilnahme wollen die beiden Nachbarstädte gemeinsam einen Beitrag zum Klimaschutz leisten und möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag gewinnen. Innerhalb des dreiwöchigen Aktionszeitraumes vom 05. bis 25. September sollen Teams beruflich und privat möglichst viele Kilometer auf dem Fahrrad zurücklegen. Jede*r kann dazu ein STADTRADELN-Team gründen oder einem Team beitreten, um beim Wettbewerb teilzunehmen. Eine Anmeldung ist ab sofort online unter www.stadtradeln.de/luegde bzw. www.stadtradeln.de/bad-pyrmont  möglich. Die Erfassung der Kilometer kann per Online-Erfassungsbogen oder per App erfolgen. Alternativ liegen in den Rathäusern Erfassungsbögen aus, auf denen die Kilometer per Hand erfasst werden können. Bad Pyrmont als „Newcomer“ und Lügde hoffen auf eine rege Teilnahme beim STADTRADELN 2020.  Zum Auftakt bietet der ADFC Hameln für alle Teilnehmer am Samstag, 05. September eine Radtour an. Start ist um 10.00 Uhr am Rathaus in Bad Pyrmont zu der 20-25 Kilometer langen geführten Tour in die Umgebung und natürlich auch mit Stopp am Rathaus Lügde. Achtung: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und eine Anmeldung beim ADFC ist daher erforderlich. Interessierte melden sich bitte per mail beim Tourguide Hans-Georg Kunz unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .