Bad Pyrmont: Alkoholisierter Pedelec-Fahrer verletzt Fußgänger

Veröffentlicht am Montag, 21. September 2020 15:16

In Bad Pyrmont hat ein alkoholisierter Radfahrer einen Fußgänger angefahren. Beide Männer zogen sich Verletzungen zu. Der Unfall hat sich am Samstagabend gegen 21.15 Uhr auf dem unbeleuchteten Geh- und Radweg entlang der Hagener Straße ereignet. Der 19jährige Pedelec-Fahrer fuhr bergab in Richtung Stadtgebiet und bemerkte zu spät, dass vor ihm eine Gruppe Fußgänger in gleicher Richtung unterwegs. Bevor er angemessenen reagieren konnte, stieß er mit einem 64-jährigen Mann aus der Gruppe zusammen und stürzte. Bei der Unfallaufnahme ergab ein Atemalkoholtest beim Radfahrer einen Wert von 1,53 Promille. Weiterhin trug er Kopfhörer und soll zur Unfallzeit darüber telefoniert haben. Der Fußgänger wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren, der Radler von der Polizei zur Blutprobe.