Hameln 99,3 MHz  •  Bad Pyrmont 94,8 MHz  •  Bad Münder 107,2 MHz  •  Digitales Kabel – Netz Hameln 122 MHz

Bad Pyrmont: Neuer Prüfauftrag stößt bei Feuerwehr auf Unverständnis

Der Antrag der Gruppe aus CDU/FDP im neuen Pyrmonter Rat, weitere Standorte für das geplante Feuerwehrhaus der Wehren aus Pyrmont und Holzhausen prüfen zu lassen, stößt bei der Feuerwehr auf Unverständnis. Die Suche nach einem neuen Standort führe zu einer Verzögerung des Verfahrens, kritisierte Stadtbrandmeister Maik Gödeke. Gerade die Feuerwehr Holzhausen befinde sich aktuell in einer bedenklichen Lage. Das Feuerwehrhaus wurde vor einigen Wochen von der Feuerwehrunfallkasse untersucht, weil es baufällig sei.  2017 sei im Rahmen des Brandschutzbedarfplans beschlossen worden, ein neues gemeinsames Feuerwehrhaus zu bauen, damit der Brandschutz in Bad Pyrmont weiterhin gewährleistet ist. Dass es nun eine so deutliche Umkehr in der Standortfrage gibt, könne die Feuerwehr nicht nachvollziehen.

Sie hören die Sendung

Die radio aktiv Nacht

es läuft...
radio aktiv aktuell - Weltnachrichten

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2022 Radio Aktiv