Hameln 99,3 MHz  •  Bad Pyrmont 94,8 MHz  •  Bad Münder 107,2 MHz  •  Digitales Kabel – Netz Hameln 122 MHz

Bad Pyrmont: Entscheidung über Standort für Skateanlage verschoben

In Bad Pyrmont steht eine Entscheidung der Politik über den zukünftigen Standort der neuen Skateanlage weiter aus. Ebenso wie der zuvor der Bauausschuss hat auch der Schul- und Jugendausschuss die Entscheidung in den Verwaltungsausschuss weitergereicht. Am Standort der alten Anlage neben der Sporthalle an der Südstraße sollten im Zuge des Projekts „Neues Feuerwehrhaus Gondelteich“ eigentlich Ersatzparkplätze geschaffen werden. Die neue Skateanlage sollte deshalb vor die Sporthalle verlegt werden. Mit der erneuten Diskussion um den Standort für das geplante Feuerwehrhaus scheint die Verlegung der Skateanlage in Reihen der Politik aber ebenfalls wieder in Frage gestellt. Die SPD-Fraktion hatte deshalb den Antrag gestellt, unabhängig von der Entscheidung zum Feuerwehrhaus an der Verlegung der Skateanlage festzuhalten.

Bad Pyrmont: Ortsvorsteher fordern Straßensanierung

Die Ortsvorsteher der Pyrmonter Bergdörfer fordern eine Sanierung der Straße zwischen Großenberg und Lügde.  Sie haben einen entsprechenden Antrag an die Stadtverwaltung gerichtet. Die nötigen Mittel zur Sanierung sollen im kommenden Pyrmonter Haushalt aus dem Budget für Straßenunterhaltung bereitgestellt werden, sagte Großenbergs Ortsvorsteher Dirk Wöltje. Die Sanierung sei auch erforderlich, da auf dieser Straße täglich viel Berufsverkehr unterwegs sei. Wenn dem Antrag zugestimmt wird, könnte die Straße nach der Sanierung von der Gemeindestraße zur Kreisstraße hochgestuft werden. Eine Kreisstraße sei die K 53 nämlich bisher nur im Bereich hinter der nordrhein-westfälischen Landesgrenze in Richtung Lügde, so Wöltje weiter.

Bad Pyrmont: Böllerverbot in Teilen der Innenstadt

In Teilen der Bad Pyrmonter Innenstadt wird es auch in diesem Jahr ein „Böllerverbot“ geben. Das hat der Ausschuss für Feuerschutz und Sicherheit einstimmig beschlossen. Das Verbot gilt vom Abend des 31.12 ab 18 Uhr bis zum Morgen des 01.01.22 um 10:00 Uhr. Erstmals beschlossen wurde das Verbot zum Mitführen und Abbrennen von pyrotechnischen Gegenständen im letzten Jahr, nachdem in der Silvesternacht 2019/20 ein Brand am Schulzentrum durch einen unsachgemäß abgefeuerten Feuerwerkskörper entstanden war.

Bad Pyrmont/Hameln: Einschränkungen und Ausfälle im S-Bahn-Verkehr bis zum 23. November

Die S-Bahnen der Linie S 5 (Hannover Flughafen – Paderborn) und des Nachtsternverkehrs fallen zwischen Weetzen und Hameln/Bad Pyrmont aus. Die S-Bahnen, die planmäßig in Hameln beginnen und in Bad Pyrmont enden, fallen von Hameln bis Bad Pyrmont komplett aus.

Die S-Bahnen der Linie S 51 (Seelze – Hameln) fallen zwischen Hannover Hbf/Hannover Bismarckstr. und Hameln aus.

Als Ersatz können zwischen Hannover Hbf/Hannover Bismarckstr. und Weetzen die S-Bahnen der Linie S 5 genutzt werden. Zwischen Weetzen und Bad Pyrmont fahren in verschiedenen Abschnitten Busse als Ersatz. Dabei verkehren auch Expressbusse verkehren, die nicht alle bzw. keine Unterwegshalte bedienen. Im Zeitraum von 4.30 bis 0.30 Uhr fahren zudem stündlich zusätzliche S-Bahnen zwischen Springe und Hameln. Reisende sollten die früheren/späteren Fahrzeiten des Ersatzverkehrs beachten. Hinweis: Reisende von Hannover Hbf nach Hameln bzw. von Hameln nach Hannover Hbf nutzen alternativ die Züge der Linien RE 2 (metronom) und RB 77 (NordWestBahn) mit Umstieg in Elze (Han).

Die Beförderung mobilitätseingeschränkter Personen sowie von Kinderwagen und Fahrrädern ist in den Bussen des Schienenersatzverkehrs nur eingeschränkt möglich. Grund für die Ausfälle sind die Errichtung von Lärmschutzwänden an der Strecke Weetzen – Springe und weitere Arbeiten an der Strecke Springe – Hameln.

Bad Pyrmont: Führung "Palmen im Winterquartier" am 20.11. fällt aus

Das Staatsbad hat die Führung „Palmen im Winterquartier“ für Samstag, 20.11.21 – 10.00 Uhr aus krankheitsbedingten Gründen abgesagt. Die nächste Führung findet am Samstag, 27.11.21 – 10.00 Uhr statt.

Sie hören die Sendung

I Love Rock n Roll
(offener Sendeplatz)

Mehr Informationen zu unseren zugangsoffenen Sendeplätzen finden Sie hier.

es läuft...

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2021 Radio Aktiv