Hameln 99,3 MHz  •  Bad Pyrmont 94,8 MHz  •  Bad Münder 107,2 MHz  •  Digitales Kabel – Netz Hameln 122 MHz

Im Bad Pyrmonter Kurpark öffnet auch heute wieder die Gartenschau Landpartie ihre Tore

Rund 140 Aussteller präsentieren sich den Besuchern, dazu gibt es umfangreiches Rahmenprogramm.Messeveranstalter Rainer Timpe sagte, der Kurpark in Bad Pyrmont sei als Veranstaltungsort einzigartig.Die Landpartie im Pyrmonter Kurpark geht in diesem Jahr über fünf Tage bis einschließlich 1. Mai. radio aktiv sendet täglich live.

Rat beschließt neue Katzenverordnung

 

 

Katzenhalter müssen fortan ihre Katzen kastrieren lassen und mit einem Chip versehen, der die Eigentümer ausweist. Lediglich Rassekatzenbesitzer können ihre Tiere zu Zuchtzwecken von der Pflicht befreien lassen. Zuwiderhandlungen können mit einer Geldbuße bis zu 5000 Euro bestraft werden. Mit der Verordnung soll der zunehmenden Zahl von streunenden Katzen entgegengewirkt werden. Tierschützer begrüßen die Kastrationspflicht.

Neues Tourismuskonzept vorgestellt

 

Ein neues Tourismuskonzept soll mehr Gäste nach Bad Pyrmont locken. Der Geschäftsführer der Bad Pyrmont Tourismus GmbH Carsten Stahlhut hat das neue Konzept gestern dem Arbeitskreis Stadtmarketing vorgestellt. Mit einer speziellen Club-Card soll den Übernachtungsgästen ein besonderer Mehrwert im Bereich Gesundheit und Kultur geboten werden. Ziel ist es, das Image und den Altersdurchschnitt der Gäste zu verjüngen. Das Konzept soll am 1. Mai starten. Die ersten Ergebnisse werden für dieses Jahr erwartet.

 

Hunde werden teurer

Die Stadt weist darauf hin, dass Hundehalter und -halterinnen verpflichtet sind, das Halten eines Hundes schriftlich anzuzeigen. Hundebesitzer müssen ihren Hund innerhalb von 2 Wochen nach Anschaffung - oder dem Zuzug mit einem Hund - bei der Stadt anmelden. Neugeborene Hunde gelten mit Ablauf des dritten Monates nach der Geburt als angeschafft. In der Kurstadt sind zurzeit rund 1.220 Hunde zur Hundesteuer angemeldet. Aus der Verwaltung heißt es, dass vermutlich wesentlich mehr Hunde in Pyrmont leben. Bei Verstößen gegen die Meldepflicht könnten Bußgelder festgesetzt werden. Es sei geplant, in der nächsten Zeit verstärkt Kontrollen durchzuführen. Hunde können im Rathaus von montags bis freitags angemeldet werden.

Fussball: Fusionsplanungen von Pyrmont und Hagen werden konkreter

Die Planungen für eine Fusion von Landesligist Pyrmont und Bezirksligist Hagen nehmen konkrete Formen an. Beide Vereine sollen in einen gemeinsamen Verein übergehen, der Start soll zur Saison 2022/23 erfolgen. Das Konzept für die Fusion der Fußball-Abteilungen haben Aktive und Verantwortliche beider Vereine entwickelt. Das Modell beinhaltet den sportlichen Zusammenschluss zweier Vereine noch auf gesunder Basis, um gemeinsam der Herausforderung der demographischen Entwicklung zu begegnen. Ziel ist es, den Ligaerhalt zu gewähren und damit den regionalen Fußball langfristig zu sichern. Anfang des nächsten Jahres soll das Konzept in den Jahreshauptversammlungen beider Vereine zur Abstimmung kommen.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Abend

es läuft...
Chef'Special - Afraid of the Dark

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

nichtkommerzielles, lokales Bürgerradio für das Weserbergland

 



©2022 Radio Aktiv