UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Bad Pyrmont: Gibt es eine neue Fußgängerbrücke?

In Bad Pyrmont muss erneut eine Brücke komplett abgeschrieben werden. Und zwar die Fußgängerbrücke mit dem Namen Hauptmann-Boelke-Brücke hinter dem Tierpark. Im Bad Pyrmonter Bauausschuss war die Brücke jetzt Thema. Eine Brückenreparatur lohnt sich nicht, viel zu teuer hieß es. Die Politik hat sich wohl mehr oder weniger damit abgefunden, dass die Brücke nicht zu retten ist. Und will jetzt auch keine weiteren Untersuchungen. Eine neue Brücke, diesmal aus Stahl würde so zwischen 150.000 und 180.000 Euro kosten. Geld ist dafür aber im Haushalt nicht vorgesehen und aufgrund der Haushaltssituation wohl eher nicht vorhanden. Erst einmal will die Verwaltung jetzt sehen, ob es irgendwelche Fördertöpfe gibt. Immerhin sei die Gründung der Brücke so gut, dass sie auch eine neue Brücke tragen würde. Ob die aber kommt ist derzeit eher unklar.

Bad Pyrmont: Einwohnermelde- und Standesamt am Freitagnachmittag, 14. Dezember, geschlossen.

Am Freitag, 14. Dezember, werden wichtige EDV-Arbeiten durchgeführt. In der Folge sind Zahlungsverkehre an den Zahlstellen des Rathauses während der Öffnungszeiten am Nachmittag nicht möglich. Das Einwohnermeldeamt und das Standesamt bleiben daher am 14. Dezember nachmittags geschlossen. Die Stadtverwaltung bittet die Bevölkerung um Verständnis.

Bad Pyrmont:Neuer Kulturbeirat soll Fest zur 300 Jahr Feier der Stadt mit Leben füllen

Dazu sollen alle Kulturschaffenden in dem neuen Kulturbeirat zusammengeführt werden. Mit dabei die Pyrmonter Theatercompanie, die Musikschule oder auch die Privatinitiative Pyrmonter Salon. Daneben aber auch viele kleinere Initiativen. Noch gibt es keine genauen Vorstellungen bei Politik und Verwaltung, wie ein solcher Kulturbeirat arbeiten soll. Möglichst ohne Vorgaben möchte es Monika Brinkmann-Muchow, die schon beim ersten Versuch für einen Kulturbeirat dabei war. Es gibt aber auch Überlegungen, dass die Stadt Vorgaben für die Organisation des Jubiläums macht. Ob am Ende finanzielle Mittel für die 300 Jahr Feier zur Verfügung stehen, muss auch noch geklärt werden. Am Dienstag dem 11. Dezember treffen sich alle Kulturschaffenden, die sich bei dem Fest einbringen wollen um 18 Uhr im Rathaus.

Bad Pyrmont: Wiederholtes Fahren mit einem nicht zugelassenen Pkw

 Am 03.12.2018, gegen 22.30 Uhr, wurde auf der Lortzingstraße in Bad Pyrmont ein 34-jähriger Mann aus Bad Pyrmont mit seinem Opel Corsa angehalten, gegen den im letzten halben Jahr bereits mehrfach Strafanzeigen erstattet wurden. Der Mann hatte seinen Wagen im Juni abgemeldet. Die Zulassungsstempel wurden von den Kennzeichen entfernt. Dennoch scheint er das Fahrzeug nahezu durchgehend, z. B. für die Fahrten zur Arbeit, zu benutzen. Auch in diesem Fall wurde ihm die Weiterfahrt untersagt und es wurde eine Strafanzeige geschrieben. Da der Verdacht bestand, dass der Mann auch noch unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln gefahren ist, wurde zusätzlich eine Blutprobe entnommen. Hier steht ein Ergebnis noch aus.

Bad Pyrmont: Weihnachtskrippe im Kurpark eröffnet

Die Krippe mit den lebensgroßen Krippenfiguren vor der Konzertmuschel bleibt die ganze Adventszeit aufgebaut. Eingekleidet wurden die Krippenfiguren von Selene  Meinberg.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Tag

es läuft...
Do They Know It's Christmas? von Band Aid

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2018 Radio Aktiv