UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Bad Pyrmont: Unfallflucht nach Zusammenstoß mit Pedelec-Fahrerin

(Polizeibericht) Am 12.11.19, gegen 17:15 Uhr, befuhr eine 55jährige Frau aus Bad Pyrmont mit einem Pedelec 25 die Schillerstraße in Richtung Hagener Straße. Die Beleuchtung des Pedelec war eingeschaltet und die Frau trug auch einen Helm. An der Kreuzung Schillerstraße / Grießemer Straße wurde die Pedelec-Fahrerin von einem dunklen Kleinwagen überholt, der dann aber während des Überholvorganges nach rechts in die Grießemer Straße abbog und mit dem Pedelec kollidierte. Die Frau stürzte daraufhin auf die Fahrbahn und verletzte sich leicht. Nach ambulanter Behandlung in einem RTW konnte sie den Heimweg eigenständig fortsetzen. Am Pedelec wurde der Lenker verbogen und der Antrieb blockiert. Nach dem Unfall hielt der Unfallverursacher in einiger Entfernung an, der Fahrer stieg aus seinem Fahrzeug und sah in Richtung der gestürzten Frau. Danach stieg er jedoch wieder ein und flüchtete. An der Unfallstelle blieb eine Radkappe aus Kunststoff, grau, 15 Zoll, zurück, die augenscheinlich zu dem Pkw gehörte (Foto). Wer Hinweise zum Unfallverursacher geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei in Bad Pyrmont unter der Telefonnummer 05281-94060 in Verbindung zu setzen.

Bad Pyrmont: Neubau der Fachklinik Weserland startet am 25. November

Der 2-riegelige Neubau soll im 1. Halbjahr 2022 fertig werden, so Klinikdirektor Hans-Joachim Spieker. Der Klinikbetrieb wird während der Bauphase weitergehen. Die Klinik verfügt über 192 Betten und ist eine Rehabilitationsklinik für Herz-Kreislauf- und Lungenerkrankungen. Betreiber ist die privatwirtschaftliche Kölner Rehasan Gruppe. In den Neubau sollen rund 40 Millionen Euro investiert werden. Probleme beim Brandschutz hätten in der Vergangenheit fast zur Schließung der Klinik geführt. Jetzt können die rund 100 Mitarbeiter erleichtert in die Zukunft schauen, so Spieker.

Bad Pyrmont: Grüne Damen starten Jubiläums-Projekt

Die Grünen Damen in Bad Pyrmont starten zu ihrem 40-jährigen Jubiläum ein Projekt zur Vernetzung der Aktivitäten in der Kurstadt. Zur Jubiläumsfeier seien daher auch gezielt Vereine eingeladen worden, sagt Anja Goedecke von den Grünen Damen. Ziel sei es ein Netzwerk der Vereine zu schaffen.Das ermögliche auch älteren Menschen sich besser über die Angebote in Bad Pyrmont zu informieren. Auch die Grünen Damen könnten dann den von ihnen betreuten Patienten Tipps geben, wo sie Kontakte finden könnten. Dafür hoffe sie, dass möglichst viele Vereine auch die Chance nutzen, ihre Termine auf der Veranstaltungsseite der Stadt abzulegen.Wer seine Termine auf der Internetseite der Stadt veröffentlichen will, der kann sie an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden.

Bad Pyrmont: Noch keine Entscheidung zum Ersten Stadtrat

Auch am Montagabend ist es noch nicht zu einer Entscheidung über die Besetzung zum ersten Stadtrat in Bad Pyrmont gekommen. Die Gruppe 17 hatte kurzfristig einen Antrag eingereicht, um die Frage zu klären, ob die Stelle überhaupt wiederbesetzt werden muss. In Aerzen hat die Gemeinde auf die Position des ersten Gemeinderates verzichtet. Grundsätzlich sei das möglich, so Bürgermeister Klaus Blome, allerdings komme das bei den Aufgabenbereichen für ihn eher nicht in Betracht.  Am Mittwoch tagen sowohl die Gruppe 17, als auch die CDU Fraktion. Dann soll eine Entscheidung fallen. Blome hat den Fraktionen bereits seinen Kandidaten für die Position benannt.

Bad Pyrmont: Volksbank wieder in der Brunnenstraße

Nach fünf Monaten Bauzeit ist die Volksbank in Bad Pyrmont heute wieder in die Räumlichkeiten in der Brunnenstraße gezogen. Wir haben den Zeit- und den Kostenplan eingehalten, so Filialleiter Reinhold Reker gegenüber radio aktiv. Über eine Million Euro hat die Volksbank Hameln-Stadthagen in den Umbau der Filiale investiert. Den Umbau hatten überwiegend heimische Handwerker ausgeführt. Am Samstag können sich die Pyrmonter beim Familientag zwischen 10 und 14 Uhr durch die neuen Räumlichkeiten führen lassen.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Morgen

es läuft...
Higher von Taio Cruz feat. Kylie Minogue

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2019 Radio Aktiv