Im Studio: Alex Henke

Alex Henke

UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Coppenbrügge: Wahlkampfauftakt mit "Spaziergang zum Kennenlernen"

Der Bürgermeisterkandidat der Grünen, Ekkehard Domning aus Hildesheim hat am Wochenende seine Kennenlerntour durch den Flecken Coppenbrügge gestartet. In Behrensen hatte Domning zum gemeinsamen Rundgang durch den Ort eingeladen, um sich Bild von den Gegebenheiten vor Ort zu machen und mit den Menschen ins Gespräch zu kommen. Dem ersten Kennenlernspaziergang haben sich rund zehn Interessierte angeschlossen. Nächste Ziele des grünen Bürgermeisterkandidaten sind am 2. März Hohnsen und Herkensen. Die Bürgermeisterwahl im Flecken Coppenbrügge ist am 26. Mai – zusammen mit der Europawahl. Domning tritt gegen Amtsinhaber Hans Ulrich Peschka/CDU an.

Coppenbrügge: Spaziergang mit grünem Bürgermeisterkandidaten

Im Flecken Coppenbrügge treten die Grünen bei der Bürgermeisterwahl im Mai erstmals mit einem eigenen Kandidaten an. Mit dem 56-jährigen Ekkehard Domning aus Hildesheim wurde ein auswärtiger Kandidat aufgestellt, der sich ab heute bei den Bürgerinnen und Bürgern bekannt machen möchte. Ein erster Kennenlernspaziergang mit dem Grünen Bürgermeisterkandidaten beginnt heute Nachmittag um 15.00 Uhr in Behrensen am Dorfgemeinschaftshaus.

 

Bäntorf: Im Rahmen der Bäntorfer Gespräche geht es heute um den Uhu im Weserbergland

In einem ca. 2000 km² großen Gebiet des Weserberglandes wird seit 2005 die Bestandsentwicklung des Uhus erfasst. Der Referent Prof. Kersten Hänel wird den aktuellen Zwischenstand dieses ehrenamtlichen Projektes vorstellen. Themen werden u.a. die Populationsentwicklung und der Ablauf der Wiederbesiedlung sein. Ergänzend werden Aussagen zum Uhuschutz gemacht; dabei wird auf den Klettersport, die aktuelle Forstwirtschaft, das Geocaching und auf Artenschutzmaßnahmen eingegangen. Der Vortrag ist als Fachvortrag angelegt, er führt aber allgemeinverständlich durch den Jahresablauf des Uhus und enthält viele Fotoaufnahmen. Beginn ist um 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Bäntorf. Der Eintritt ist frei.

Coppenbrügge: Unfall auf rutschiger Straße

Schlechte Straßenverhältnisse und unangepasste Fahrweise haben heute in den frühen Morgenstunden zu einem Unfall geführt. Ein Autofahrer war mit seinem Wagen in Coppenbrügge im Bereich Haus Harderode von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt teilte die Polizei mit. Der Mann war in seinem Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Der Mann wurde mit leichten Verletzungen dann in ein Krankenhaus eingeliefert. Das Auto wurde mit einem Kran geborgen.

Coppenbrügge: Vier Verletzte bei Unfall auf der B 1

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 1 zwischen Marienau und Hemmendorf heute Nachmittag sind vier Personen verletzt worden. Ein 79-Jähriger, der von der Landesstraße 455 auf die Bundesstraße auffahren wollte, hatte offenbar einen aus Marienau kommenden Pkw übersehen. Erste Meldungen, dass Personen eingeklemmt sein sollten, bewahrheiteten sich nicht. Nach Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Alle vier verletzten Personen waren bereits aus ihren Pkws befreit und wurden durch den Rettungsdienst betreut und ins Sana Klinikum nach Hameln gebracht. Die Freiwilligen sicherten die Einsatzstelle ab und beseitigten ausgelaufene Betriebsstoffe.Die B 1 war während der Bergungsarbeiten voll gesperrt. Der Verkehr wurde über Lauenau und Hemmendorf umgeleitet.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Morgen

es läuft...
American Pie von Madonna

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2019 Radio Aktiv