Zeugen für Fahrerflucht gesucht

Veröffentlicht am Donnerstag, 11. Juli 2013 11:50

Die Polizei Coppenbrügge sucht Hinweise auf eine Radfahrerin, die Unfallflucht begangen haben soll. Der Unfall ereignete sich gestern, am Mittwoch gegen 14.00 Uhr in der Bahnhofstraße in Coppenbrügge. Die unbekannte Radfahrerin soll aus einer Grundstückseinfahrt entgegen der Fahrtrichtung auf den Radweg eingebogen sein. Ein Jugendlicher, der mit seinem Mountainbike auf dem Radweg fuhr, konnte einen Zusammenstoß nur durch starkes Abremsen verhindern. Dabei stürzte er und zog sich Schürfwunden und Prellungen zu. Zeugen können sich an die Polizeidienststelle in Coppenbrügge wenden.Tel. 05156-7082