Coppenbrügge: Fachwerkhaus brennt

Veröffentlicht am Freitag, 02. April 2021 12:22

Bei einem Feuer heute am frühen Morgen in Brünnighausen ist ein Fachwerkhaus völlig ausgebrannt. Nachbarn hatten gegen 4.30 Uhr einen Feuerschein bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Die Einsatzkräfte waren bis kurz vor zehn mit Löscharbeiten beschäftigt. In dem Fachwerkhaus waren Büroräume und eine Werkstatt untergebracht. Menschen wurden nicht verletzt. Ein Übergreifen der Flammen auf ein danebenliegendes Wohnhaus konnte verhindert werden. Nach ersten Erkenntnissen war das Feuer in der Werkstatt ausgebrochen teilte die Polizei mit. Die Brandursache wird ermittelt. Der Sachschaden wird auf 150.000 Euro geschätzt.